#106

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 10.01.2024 21:52
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan schluckte den Rest seines Apfelsaftes herunter, dachte kurz nach verabschiedete sich und machte sich auf den Weg in Richtung Pathortempel. Dort angekommen hielt er Abendandacht und -meditation. Dann begab er sich auf sein Zimmer und beschwor ein Luftelementar. Er bezahlte den mit dem Elementarherren vereinbarten Preis in Thaum - die Macht entnahm er einem arkanen Magiespeicher und kaufte sich einen Dienst ein. Arkane Magie war dafür viel besser als die Macht seines Herren. Der Nachteil war, daß er sich damit nur einen großen Dienst am Tag einkaufen konnte. Na ja, irgendwas war ja immer. Morgen sollte das Schiff fertig sein, dann wird es gesegnet und getauft. Ab dann kann die Fracht verladen werden und wir sehen, was weiter zu tun ist. Bin mal gespannt wann Eradan kommt. Ich muß wissen wieviel Leute ich noch von Steinfaust bekomme. Wenn ich sie alle bezahle, werden die aber Kerran nicht bekommen. Dann wird Kerran selbst einen Grafen stellen, oder Eradan wird das, je nachdem wie die Bewohner dann drauf sind. Mit diesen Gedanken schlief er ein.


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#107

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 09:05
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

Eine leichte Brise erfüllte den Raum, die Kerzen flackerten. Jonathan fühlte sie leichteste Berührung seines Bewusstseins... die Präsenz erwartete Befehle.


nach oben springen

#108

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 14:45
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Danke für Dein Erscheinen. Ich werde Dich rufen wenn ich Dich brauche und den Dienst einfordere. Auch Morgen werde ich Dich für einen weiteren Dienst bezahlen, den ich später einfordern kann. Jonathan zeigte auf die kleine Öllampe aus Metall neben ihm. In dieser Lampe - wie klischeehaft - war einst der Elementarherr gefangen gewesen, den Jonathan Ventus nennen sollte. Lange Geschichte. Jonathan hatte ihn befreit und eine Vereinbarung getroffen. Mit dieser Lampe konnte er jeden Dschinn herbeirufen, der dem Priester noch einen Dienst schuldete. Der Handel war, Jonathan zahlte den Preis, der Dschinn tat den Dienst wenn Jonathan ihn mit der Lampe rief.
Jonathan plante sich viele Gefallen zu sichern bis er auf Kerran war und auch Foki zu bauen. Er hatte das Gefühl, sie brauchen zu müssen.
[OT: sorry, mein Fehler. Ich denke immer, jede Roots SL kennt meine Artefakte und Geschichte. ]


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!

zuletzt bearbeitet 11.01.2024 14:46 | nach oben springen

#109

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 15:40
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

[Kein Problem, danke dir für die sehr schöne Erklärung. Ich kann das Meiste im Forum sehen und suche die alten Threads aktiv durch. Ich hab aber keinen Zugriff auf die Charakterbögen.]

Erneut flackerten die Kerzen und ein Gefühl erreichte Jonathan - Verständnis.

In dieser Nacht wurde Jonathan nicht gestört und konnte in Ruhe seinen Gedanken nachgehen oder noch ein paar Stunden in Ruhe arbeiten.

Am nächsten Morgen klopfte es sanft an seiner Zimmertür: Ein junger Novize brachte ihm einen kleinen Stapel an Briefen:

Der erste war von Sigune:
Sie und ihre Schwestern hatten sich mit dem Tempel des Sinas vor Ort koordiniert und aus ihrem Kloster würden sich zwei Dutzend Schwestern seiner Expedition anschließen.
Zusätzlich bot der Tempel an, vier Lazarettzelte mitzugeben, sodass die Heilerinnen aufgeteilt werden könnten. Dazu gehörten wohl acht "Hüterinnen" - Soris Sanctae die das Zelt segnen und organisieren würden.
Sigune wieß darauf hin, dass - sollte Jonathan die Schwestern auf 4 Zelte aufteilen lassen müsste - zusätzlich Helfer benötigt werden würden, der Tempel aber keine Novizen schicken wollte.

Angefügt war eine Liste mit Material - Verbände, Tinkturen, Nadeln - alles übliche Dinge, die im großen und ganzen keinen riesigen Preispunkt ausmachen würden. Der Tempel wäre auch bereit, die Ausrüstung für "einen arbeitsreichen Monat" neben den vier Zelten zu stiften, riet jedoch dazu erst den verfügbaren Stauraum mit Haus Steinfaus zu klären.

Der zweite Brief war ein krakeliger Zettel:
Ein gewisser Eik erklärte er habe gehört, Jonathan suche nach Schützen und lud ihn ein sich auf dem Markt im Süden der Stadt zu treffen. Er möge nach einem Stand mit Pelzen und Jagdtrophäen suchen, wenn er interessiert sei. Der Zettel war gezeichnet "Eik, vom blauen Hirsch".

Dann erreichte ihn noch eine versiegelte Nachricht mit dem Haufen von Haus Steinfaust:
Kurosch informierte ihn, dass die Freye Fahrten angekommen war und sie jetzt Bericht erstatten würde. Sie rechnete damit, dass die offizielle Einladung zu Verhandlungen noch ein bis zwei Tage auf sich warten lassen würde, lud Jonathan jedoch ein, die Garnision jederzeit zu besuchen. Sie merkte noch an, dass dieser Brief im Vorfeld verfasst worden war und sie nicht wusste ob Eradan bei ihnen bleiben, oder Jonathan aufsuchen würde.

Der Novize fragte noch, ob Jonathan mit den anderen frühstücken wollte oder ob er etwas bringen sollte.


nach oben springen

#110

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 18:20
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan dankte dem Novizen, drückte ihm die Liste von Sigunde in die Hand, dazu einen kleinen Beutel mit ausreichend Geld und bat ihn diese Einkäufe zu tätigen.
Für irgendwas musste es ja nützlich sein, einer von nur acht Hohepriestern Pathors in Eridmea zu sein. Und Eridion, die Stadt, in der er sich hier herumtrieb, war immerhin die Hauptstadt des Königreiches in den Kernlanden. Hier war alles zu bekommen was er brauchte.
Er aß wie immer mit den anderen Mitgliedern des Tempels.
Dann ging er los zur Garnison, traf sich mit Eradan und bat ihn, die Arbeit der Schmiede zu kontrollieren und die von ihm gewollten zusätzlichen Bedarfe zu klären.
Anschließend machte sich der Priester auf, Elk zu suchen, danach würde er losgehen und die Arbeit des Hanumaktempels bezüglich des Schiffes zu begutachten (und die Handwerker exzessiv zu loben).


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#111

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 19:03
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

Es war ein angenehmer Morgen, vielleicht ein bisschen kühl aber kein Wölkchen am blauen Himmel. Der Mark war bereits jetzt erfüllt von geschäftigem Treiben der Händler, die ihre Stände aufbauten, und von den Bediensteten seh wohlhabenderen Häuser, die ihren Herren jetzt noch die beste Ware sichern wollten, bover es zu einem Ansturm kam.

Wie sich herausstellte, hatte der "blaue Hirsch" seinen Namen von einem alten Elchgeweih, welches mittig an der Queerstange des Übergangs angebracht war und weches mit blauen Bändern geschmückt war. In der Auslage fanden sich Pelze vieler lokaler Tierarten, Federn, aber auch gegerbte Ware und Lederarbeiten.

Hinter seiner Auslage stand ein durchschnittlich großer, drahtiger Mann. Er trug Hosen und Hemd aus grobem Stoff und hatte eine lederne Schürze um die Hüften gebunden, die wohl auch als Halterung für sein Werkzeug diente. Dazu gesellte sich ein anges, gebogenes Messer.

"Guten Morgen", grüßte er: "Kann ich Euch helfen?"


nach oben springen

#112

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 19:11
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jemand der sich Elk nennt hat einen Elchgeweih am Stand.... Nomen est Omen Er zog höflich die Kappe vom Kopf "Pater Jonathan Piraeus mein Name. Ich bekam Post von jemanden namens Elk, der sich mit mir unterhalten möchte."


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#113

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 19:25
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

[Tut mir leid, whar keine gute Namenswahl bei der Schriftart, Meine Schuld]

"Hab ich wieder geschmiert? Mein Name is Eik , mitm ieeeh", er kratzte sich am Kopf: "Tut mir leid. Freut mich Euch kennenzulernen Jonathan! Ich habe gehört Ihr wollt Schützen anheuern und bezhalt gut. Der 'blaue Hirsch' ist ein loser Zusammenschluss von Jägern, Bognern, Gerbern und so weiter. Wir sind keine Gilde, mehr so Reisende Freunde, die sich aushelfen. Aber ich kenn' viele Leute und die dachten es wär am einfachsten wenn ich mit Euch rede..."

"Also, erzählt mir, was Ihr sucht. Wenn Ihr möchtet."


nach oben springen

#114

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 19:42
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

[hihi, ist doch lustig]
Jonathan setzte die Kappe wieder auf. "Ich bitte um Entschuldigung bezüglich des Namens, Meister Eik. Kurz gesagt ziehen wir in einen Krieg. Moluk K´Than, der Kettengott, ist gefallen. Seine Gläubigen sind aber immer noch da. Es gibt eine Insel, die von Daskgrimms Armee besetzt worden. Ich fahre mit meiner Truppe da hin und möchte die Speerspitze sein, die den Aufstand der Insel gegen die Invasoren in Fahrt bringt.
Und ja, ich kann auch gute Schützen brauchen."


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#115

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 19:59
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

"Hm... angeschossener Beute den Rest geben ist nur richtig", er zog eine Grimasse die man wohl am ehesten als ...Schadenfreude deuten konnte: "Das heißt dann wohl dass ich meine Ware zu Spottpreisen abstoßen muss."

"Was meine Freunde angeht: Braucht ihr nur Schützen, oder auf Handwerker? Ich kenn auch ein paar Jungs, die praktisch außschließlich im Wald leben. Und das entscheidende - was bietet Ihr an?"


nach oben springen

#116

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 20:11
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan klappte seinen Hocker aus und setzte sich. "Ich bin nicht so sicher auf den Beinen", erklärte er Eik. "Was ich biete hängt davon ab, was ihr zu leisten gewillt und im Stande seid. Zunächst einmal was könnt ihr ziehen? Ein Kriegsbogen hat in der Regel mehr Zugkraft als ein Jagdbogen, da er Rüstungen durchlagen muß und auf eine erheblich größere Reichweite als im Wald von Nöten ausgelegt ist. Habt ihr damit schon einmal Erfahrungen gemacht?"


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#117

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 20:45
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

"Ich jage meistens mit dreißig und das fällt mir leicht aber es ist natürlich nicht, was ihr euch vorgestellt habt. Ich hab auch noch nie so einen richtigen Langbogen in der Hand gehabt, aber ich bin bereit es zu versuchen."

"Solang Ihr nicht auf die Idee kommt, mich in die erste Reihe stellen zu wollen, bin ich für alles zu haben", er zuckte mit den Schultern: "Ihr wisst, was ich meine. Ich bin gut im Wald, ich bin mehr als bereit, diese Schweine mit Pfeilen zu spicken und ich beklag mich nicht, wenn es mal kalt und matschig ist."

Während er sprach hatte er herumgewerkelt: Er kramte aus einer Kiste Kräuter hervor, bearbeitete diese in einem Mörser und mischte diese schließlich mit dampfendem Wasser aus einer Kanne, die unter der Auslage gestanden hatte.

Er reichte Jonathan einen Becher: "Lasst die Kräuter kurz absetzen... wirkt wie eine warme Decke und hilft vielleicht ein bisschen." Es sollte sich ja niemand unwohl bei ihm fühlen und außerdem ging es ihm besser, wenn die Hände arbeiten konnten.


nach oben springen

#118

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 21:04
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan nickte. Das hatte er erwartet. "Hier mein Vorschlag. Morgen treffen wir uns beim Heron Tempel, mit soviel Schützen wie interessiert sind. Ihr bekommt den leichtesten Kriegsbogen mit 45 Pfund und wenn Ihr innerhalb eines Tages übens es bis abends schafft von sieben Pfeilen fünf in eine 50m entfernte Scheibe zu setzten, seid ihr engagiert. Ich zahle sechs Silber pro Woche. Für jeden Tag an dem gekämpft wird verdoppel ich den Sold." Er überlegte noch einem Moment. "Dafür werdet Ihr jeden Tag, auch auf dem Schiff üben, um stärker zu werden. Für jeden Bogner der mitkommt zahle ich 5 Silber pro Woche. Andere Gewerke müsstest Du mir erklären."


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#119

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 21:43
von Geschichtenerzähler • 156 Beiträge

"Das klingt gut. Ich werde meine Freunde informieren."

"Ein paar meiner Freunde sind Bogner, Pfeilmacher, Gerber - Jäger sowieso - aber vielleicht macht es Sinn, Leute dabei zu haben, die vor Ort für Nachschub sorgen können? Besser eine Kiste mit Pfeilspitzen mitgenommen als zehn Körbe mit Pfeilen."

"Dann gibt's noch die Kameraden, die im Wald wohnen. Ich bin ehrlich, ich hab keine Ahnung wie deren Handwerk heißt. Alles, was ich weiß is, dass ich sie nicht finden könnte, wenn sie nicht mit mir sprechen wollen. Die verschwinden im Wald und graben sich Löcher, oder was weiß ich."

"Ihr wisst es am Besten. Ich möcht nur helfen - meinen Freunden und euch."


nach oben springen

#120

RE: nach Kerran

in nach dem RC 9 - 2023 11.01.2024 22:07
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Die Frage brachte Jonathan aus dem Gleichgewicht... Der große Wald auf Kerran war als er dort gewesen war eine Zuflucht der Magiebegabten gewesen. Den Wald hatten sie gegen Moluk K´Thans Bande halten können... Oder besser gesagt waren die paar im Wald den Mollusken nicht ausreichend auf den Sack gegangen, daß es den Aufwand lohnte da reinzugehen. Brauchte er Waldläufer? Vielleicht wären eine Handvoll gar nicht schlecht. Sie könnten Kontakt zum Widerstand im Wald aufnehmen und auch spähen gehen. Möglicherweise waren auch ein paar geschickte Fallensteller dabei.
"Ich habe keine Ahnung was uns Gerber bringen sollen, aber jeder der helfen will und zwei gesündere Beine und Arme hat als ich, ist mir willkommen. Bogner und Pfeilemacher hatten wir ja bereits als Handwerker eingepreist, der Rest bekommt 3,5 Silber die Woche, bis sie mich oder meinen Heerführer von Ihrer Nützlichkeit überzeugt haben. Jeder der Kämpft wird auf jedenfall besser bezahlt werden. Ich biete auch hier Ausbildung an Waffen an und unterhalte mich gerne auch einzeln mit Ihnen, damit sie mir erklären können was sie uns für einen Mehrwert bringen.
Im Wald nicht gefunden zu werden betrachte ich als nützlich."


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen


Besucher
3 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Pater_Jonathan, Bille, Corveign

Forum Statistiken
Das Forum hat 888 Themen und 40860 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen