#76

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 13:00
von Pater_Jonathan • 2.597 Beiträge

Jonathan rieb sich die Stirn. Das musste er erst mal für sich sortieren. Hm.
1. Welt: Liebe besiegt alles.
2. Welt: Magier, Macht ohne Skrupel (Starke Defensive).
3. Welt (Zentralwelt), aufgeteilt in 7 Bereiche, welche jeweils einem Prinzip zugeordnet sind:
a.) Schicksal (wahrscheinlich tot, Korrelation zur Weberin
b.) Leben (Hält sich versteckt, Leckerbissen für den Fünften)
c.) Tod, kämpft gegen den Fünften
d.) Freiheit, Potential, Traum, bildet die größte Anzahl von Gegnern im Geist des Fünften
e.) Vernichtung
f.) Erschaffen
g.) Das Gleichgewicht, der Ausgleich


"Hm, am ehesten werden wir vorankommen, wenn wir sie auf das gemeinsame Ziel einschwören können. Viellecht kann dann die Fraktion Gleichgewicht und Ausgleich vermitteln, wer wann etwas tut um wirksam und hilfreich zu sein."


Ceterum censeo Daskriminem esse delendam!
nach oben springen

#77

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 13:28
von Britta • 11.841 Beiträge

sie legte den Kopf schräg, dann zuckte sie die Schultern.

"Wer von denen und wie viele da sein werden...wo...in welchem Zustand...und wer mit wem kooperiert - das sind keine Dinge, die ich weiß oder wissen kann. Manche Allianzen erscheinen logisch. Manche unmöglich." sie fuhr sich kurz mit der Hand über die Augen.
"hilft euch das? und...was braucht ihr noch?"

nach oben springen

#78

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 14:05
von Jara • 50 Beiträge

'Hat der Vierte noch etwas mit gebracht?'

Notiert die Dunmer auf ihrem Zettel.


In einer Welt ohne Wünsche, gibt es auch keine Träume.
nach oben springen

#79

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 14:45
von Britta • 11.841 Beiträge

Die Fremde zögerte.

"ich weiß, dass der letzte Kontakt zu dieser Welt in der Endphase des Krieges gegen die Daevar war, kurz vor dem Axtfall. Damals wurden die Tore endgültig geschlossen, um zu verhindern, dass mit den Flüchtlingen aucch Infizierte herüber kommen...oder die, die Seelen gesammelt hatten, um den Fünften zu stärken. Es war eine...erstaunlich harte Entscheidung." Kurz glommen die augen in Erinnerung auf und es waren hässliche Erinnerungen. Erinnerungen an Wächter, die ohne ERbarmen Flüchtlinge zurückdrängten, Hilfesuchende mit Gewalt zurückdrängten.

"mir wurde gesagt, JEDER von ihnen hätte sich zu seinem Bruder begeben um sich dort mit ihm in Schlaf zu legen. Damit müsste auch der, der Eridmea geschaffen hat, dort sein. Aber ...ich habe zumindest keinen Tempel gesehen, wie es ihn hier an jeder Ecke zu geben scheint." sie runzelte die Stirn. "was ich gesehen habe, waren Kinder Rhyats..." sie sah auf den Lich. "im Zustand VOR der Wandlung durch Alexander von Rhyat. Was ich gesehen habe, waren vereinzelte Personen." sie seufzte. "aber ich weiß noch nicht mal ob diese verdammten Elfen eigentlich aus Eridmea sind, oder dort hin gingen udn wieder zurück." sie schüttelte den Kopf.

"bei manchen eurer Verbündeten solltet ihr euch überlegen, ob sie nicht genauso große Psychopathen sind wie eure Gegner."

nach oben springen

#80

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 17:28
von Jara • 50 Beiträge

'Das frage ich mich jetzt schon.' Notiert die Dunmer kurz, sie denkt über das gesagt nach und beginnt auf dem Zettel mit der Stiftspitze zu tippen.


In einer Welt ohne Wünsche, gibt es auch keine Träume.
nach oben springen

#81

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 19:27
von Pater_Jonathan • 2.597 Beiträge

"Meines Wissen ist unklar ob die Moredhel von Eridmea stammen oder von Ischariot´s Fluch. Tatsache ist jedoch, daß es heute hier auf den Elfeninseln Elfen gibt, die sich auf ihr Moredhelerbe berufen." Er dachte kurz nach. "Aber einigermaßen wahnsinnig würde ich unterschreiben. Ich wette Kaintor liebt diese Kriegerelfen...."


Ceterum censeo Daskriminem esse delendam!
nach oben springen

#82

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 19:30
von Britta • 11.841 Beiträge

Sie überlegte "Mordriel. Glamdriel, Eledriel, Mordirel. Kulturschaffer, Waldliebende und Krieger. Ja" sie zuckte die Schultern.

"noch Fragen? Oder anderes?" sie wartete ab. Der Auftrag war klar, sie würde diese Schicksalsschmiede unterstützen in allen Dingen, die DEN FEIND betrafen.

nach oben springen

#83

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 19:38
von Pater_Jonathan • 2.597 Beiträge

Hier war wohl noch Information zu sammeln. "In meinen Unterlagen wurden sie Moredhel genannt, spannend diese Lautverschiebung. Erkläre mir doch bitte was Du über die vier Rassen weißt, wo sie anzusiedeln waren/sind und was die unterschiedlichen Rassen auszeichnet."


Ceterum censeo Daskriminem esse delendam!
nach oben springen

#84

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 19:53
von Britta • 11.841 Beiträge

Sie überlegte. "zuersteinmal: sie waren drei" ein kurzes Lächeln huschte über ihr Gesicht. "ich hoffe, ich verwechsel sie nicht, aber...die Glamdriel waren Kulturschaffende, WEsen mit phantastischen Städten, großen Bibliotheken" sie nickte ihm zu "Wesen, die stolz auf Kultur waren. Die Eledriel waren Waldverbunden, schufen Dinge aus lebendigem Holz. Oder umgekehrt" sie runzelte die Stirn. "tut mir leid, bin keinem von beiden je begegnet. Die Mordriel waren...sind? ...eine auf nichts anderes als Krieg sich selbst hinzüchtende Rasse. Ich nehme an, wenn man den Sardukar dieser WElt noch 50 Generationen lässt, werden sie ähnlich werden. Nur halt mit dem Ursprung Mensch."

nach oben springen

#85

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 20:37
von Jara • 50 Beiträge

Interessante Erkenntnis. Anscheinend gab es solche Entwicklungen in mehreren Welten. Aldmer, Bosmer, Orsimer interessant das sich nur die Begriffe zu ändern schienen.
Die Dunkelelfe notierte noch etwas.

'Die Sigillen wären sicher noch hilfreich, neben anderem. Wenn sie euch gerade nicht in den Sinn Kommen kann man sicher im Austausch bleiben, um Wissen und Erkenntnisse zu erhalten.'


In einer Welt ohne Wünsche, gibt es auch keine Träume.
nach oben springen

#86

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 21:47
von Britta • 11.841 Beiträge

Die Fremde zögerte "Austausch...wird schwierig, nehme ich an. aber ich kann sie euch aufzeichnen. Ich werde noch warten bis ihr entschieden habt, wie ihr mit dem zweiten Splitter vorgehen wollt. Es macht für den Magister durchaus einen Unterschied wie ihr vorgeht."

nach oben springen

#87

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 09.01.2023 23:49
von Britta • 11.841 Beiträge

Sie sah sich um, musterte die Anwesenden. An sich war sie hier ein störender Faktor. Eventuell konnte der Magister auch anders erfahren, was die Schicksalsschmiede wollten. Nun...sie würde noch höflich einige Zeit warten. Kur musterte sie den Pathorpriester, dann die andere anwesende Priesterin. Sich einer Gottheit anvertrauen...ein seltsames Konzept.

nach oben springen

#88

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 10.01.2023 00:31
von Twi-Chan • 98 Beiträge

Norraiya zuckte kurz zusammen, als die Stimme neben ihr erklang und sie aus ihrer Gedankenwelt rieß, "Oh, guten Morgen!", sagte sie etwas verlegen lächelnd und wischte schnell ein paar Tropfen weg, die sie verschüttet hatte. "Meine Erscheinung?", sie blickte an sich hinab, "Ach, ihr meint sicher den Rock...ähm ja, ich hatte da gestern ein sehr interessantes Gespräch mit einem Kartenleger und mich daraufhin dafür entschieden nach meinen eigenen Vorstellungen zu leben und nicht mehr nach denen meiner Verwandten.", wieder lächelte sie etwas, wobei es dieses Mal etwas stolz wirkte.
"Ich denke das ist auch ganz in Ireos Sinne, daher nennt mich doch bitte ab heute nicht mehr Norrai sondern wieder bei meinem vollen Namen Norraiya.", fügte sie noch hinzu und musterte dann auch Dudi einmal von oben bis unten.
"Wolltet ihr auch an das Teewasser?", fragte sie und nahm nun ihre fertige Tasse zur Hand. "Oder wolltet ihr nur Abstand zu dieser suspekten Person dorthinten gewinnen?", dabei lugte sie an Dudi vorbei zu der fremden Frau.


nach oben springen

#89

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 10.01.2023 12:35
von dudi • 30 Beiträge

Eine höfliches Kopfneigen.
"Dann werde ich mir diesen Namen einprägen. Der Wind kennt viele Wege und es ist gut seinen eigenen zu finden." kurz blickt dudi zurück und dann wieder zu Norraiya. "Zu euch und Tee zog es. Und irgendwie suspekt ist jeder irgendwo." kommt belustigt. Die Augen funkeln bei dem völlig entspannten Weiter. "In dem Fall ist allein die Zusammenstellung der Tischrunde so ganz anders. Das macht es sogar angenehm. Sonst, wer ist den für dich suspekt?"

nach oben springen

#90

RE: Auf Steinbrukken

in nach dem RC 9 - 2023 10.01.2023 13:36
von Pater_Jonathan • 2.597 Beiträge

Jonathan wandte sich wieder der Magierin zu. Woher sie wohl stammte? Es mußte die Zwischenwelt sein, die beiden anderen konnte man aufgrund ihrer Aussagen ausschließen. Und das sie aus Eridmea stammen könnte, hatte sie für sich und Mandrakis klar verneint. Allerdings wäre der Bereich auch spannend. Vielleicht Traum, möglicherweise konnte man Mandrakis deshalb nur als Schatten zu sehen bekommen. Spannend.
"Hm, glaubst Du wir können mit den Fraktionen bereits in Kontakt treten oder geht das erst los, wenn wir das Tor öffnen zur nächsten Jahreswende? Und hältst Du sonst noch etwas für relevant für uns, an das wir bisher noch nicht gedacht haben?"


Ceterum censeo Daskriminem esse delendam!
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Corveign, Martin

Forum Statistiken
Das Forum hat 847 Themen und 39023 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen