#61

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 19:27
von Wieland • 1.142 Beiträge

Wieland nickte zustimmend. "Ihr habt es erfasst. Ich bin nicht sonderlich wählerisch bei der Unterkunft, solange die Zimmer sauber sind, und das Essen geniessbar ist, muss es nicht das beste Haus am Platze sein. Aber wenn die Alchemistengilde ein Zimmer für mich frei hätte wäre das auch interessant. Dort wollte ich sowieso vorbeischauen."

nach oben springen

#62

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 21:01
von Britta • 11.445 Beiträge

Der mann überlegte. "Alchemist? mh..naja, das ist ganz einfach, ihr geht jetzt..." die Wegbeschreibung war simpel und endete mit dem Satz" zum großen Tor an der großen Mauer mitten in der Stadt. Ansonsten nehm die freundliche Meerfrau, die ist ganz in Ordnung, ein nettes Gasthaus, wenn man einfach schlafen Will."

nach oben springen

#63

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 21:39
von Wieland • 1.142 Beiträge

"Vielen Dank. Und auf Wiedersehen."

Wieland verließ die Hafenmeisterei und ging in Richtung Stadt. Na dann wollen wir mal hoffen, dass die große Mauer auch groß genug ist, das man sie sofort findet. Aber diese Sorge war unbegründet und nach wenigen Minuten stand Wieland vor dem Tor.

Wieland wandte sich an die Wachen am Tor: "Einen schönen guten Tag. Ich würde gerne zur Alchmistengilde."

nach oben springen

#64

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 21:57
von Britta • 11.445 Beiträge

Die Männer am Tor waren zwei ausgebildete Wachen und ein Adept der Magie. Alle drei wirkten angespannt, ebenso wie die Wachen auf den Türmen. Der Wachmann musterte ihn, jedes Detail, nickte dann und sagte: "ist gerade alles etwas...aufgeregt hier. Ihr bekommt Begleitung" der zweite Mann nickte ihm zu, dann öffneten sie eine kleine Tür innerhalb des tores.
Dahinter begann das wohlgeordnete Chaos. Irgendjemand hatte jegliche magische Akademie zusammengestopft auf engem Raum undgleichzeitig dafür gesorgt, dass eventuelle Brände sich nicht ausbreiten würden, ebensowenig wie entlaufene Elementare oder anderes. Was Wieland auffiel war die Nervosität, wahrscheinlich aufgrund des Brandes, vielleicht auch aus anderen Gründen.
"Kommt einfach mit, wir könnten zwar auch durch die Heiler gehen, aber da ist zuviel Betrieb zur Zeit." der Soldat führte Wieland bis zu einem Gebäude, dass verwirrenderweise wohl aus leichtem Holz und Mörtel bestand. Der Eingang war schön gestaltet, Pflanzen, Mineralien, prismen zierten die Tür als Gravur und über der Tür stand groß zu lesen:
"per mutatio ad perfectio ago" (Durch Veränderung strebe ich zur Vollendung).

nach oben springen

#65

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 22:30
von Wieland • 1.142 Beiträge

Wieland betrachtete die Verzierung der Tür. Die meisten würden wohl nur Blumen, Steine und abstrakte Formen sehen. Aber so wie die einzelnen Objekte angeordnet waren stellten sie auch Rezepte dar. Er erkannte einen Heiltrank, ein leichtes Schlafgift und ein einfaches Alchemisches Feuer. Er musste schmunzeln, und bedankte sich beim Soldaten: "Ja, hier bin ich richtig. Vielen Dank." Dann betrat er das Haus.

nach oben springen

#66

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 22:42
von Britta • 11.445 Beiträge

Keine Wachen, keine Türposten, irgendwie fehlte es hier an Empfangspersonal. Statt dessen jede Menge schilder, die mit Pfeilen in alle möglichen Richtungen zeigten: Gifte, Kräuter, Komponentenstube, Hilsmittelstube, Bibliothek, gesperrter Bereich, Kantine???, Betten, Käfige, Verwaltung? (zumindest stand da was schwer lesbares von "Hausvorstand" udn jemand hatte anscheinend aus Scherz das Symbol für die prima materia dazu gesetzt. Die Leute, die umherwuselten, trugen von praktischer Kleidung bis Robe alles, niemand interessierte sich in geringster Form für den Neuankömmling.

nach oben springen

#67

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 22:55
von Wieland • 1.142 Beiträge

Wieland entschloss sich dem Schild 'Hausvorstand' zu folgen. Im besten Fall würde er dort tatsächlich jemanden finden der ihm weiterhelfen würde. Im ungünstigsten Fall, nun ja manche Kollegen sahen im Eigenurin die prima materia,...

nach oben springen

#68

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 23:06
von Britta • 11.445 Beiträge

er hatte Glück und kam nicht zu den Körperflüssigkeiten mancher Studenten, sondern zu einem Mann, der überaus nervös schien und gerade drei Männern mit schwerer Lederkleidung einschärfte "die verdammten Irren im unteren Trakt" im Auge zu behalten. Die drei nickten und machten sich mäig glücklich auf den Weg. Dann drehte der Mann sich um, musterte Wieland ersteinmal auf obskure Dinge, die er offensichtlich mit sich trug, war erleichtert als er keine sah und sagte zur Begrüßung "nein. keine haustiere. Niemals."

nach oben springen

#69

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 23:11
von Wieland • 1.142 Beiträge

"Seid gegrüßt, und seid beruhigt, ich habe keine Haustiere und plane auch nicht mir welche zuzulegen. Ich bin Wieland Westfurt, reisender Alchemist. Ich bin grade in Utmark angekommen. Und da dachte ich mir, ich gehe mal den hiesigen Kollegen guten Tag sagen."

nach oben springen

#70

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 23:27
von Britta • 11.445 Beiträge

Das Misstrauen in den Augen des Mannes war nicht zu übersehen, aber er trat trotzdem vor und gab Wieland die Hand. "Mh Magister Westfurt, willkommen am Arsch der Welt, mitten auf dem Furunkel. Wurdet ihr von einem Haus geschickt, dass keine Lust mehr hat, dass ihr den Turm sprengt, seid ihr auf der Flucht vor jemandem, der glaubt, ihr hättet seine Leber vergiftet, oder seid ihr ...äh... in privaten Angelegenheiten hier?"

nach oben springen

#71

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 23:34
von Wieland • 1.142 Beiträge

"Nun ich bin nicht auf der Flucht, und meine letzten Arbeitgeber erfreuten sich bei meiner Abreise bester Gesundheit, und hatten keinen Grund über meine Arbeit zu klagen. Ich befinde mich aus rein persönlicher Motivation heraus auf Studienreise. Und um neues zu finden muss man sich an den Rand des Bekannten begeben, und ich denke da bin ich hier genau richtig."

nach oben springen

#72

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 29.09.2016 23:39
von Britta • 11.445 Beiträge

Der Mann sah ihn an, dann kicherte er. "Verrückt, na schön, damit kann ich leben, seid ihr nicht der Einzige. Ich nehm an, ihr braucht ein Bett und was zu essen. von welcher Sorte seid ihr denn: reich oder pleite?"

nach oben springen

#73

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 30.09.2016 00:10
von Wieland • 1.142 Beiträge

"Verrückt? Nicht mehr als die meisten" Wieland schmunzelte. "Ein Bett wäre toll, und Essen ist immer gut. Ein kleines Labor in dem ich meine Ausrüstung aufstellen könnte wäre optimal. Reich oder pleite? Irgendwas dazwischen, ich brauche keine Almosen, aber die Insel könnte ich nicht kaufen."

nach oben springen

#74

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 30.09.2016 09:46
von Britta • 11.445 Beiträge

"gut, ihr werft in die kasse, was ihr habt und geben könnt, ansonsten bezahlt ihr mit Rezepten, so wie jeder andere auch. Bett hab ich in ...zimmer 13, ist noch eins frei, räumt die Sachen raus, der Besitzter wird wohl noch ne Weile im Keller rumstehen, typischer Fall von idiot. Bringt die Sachen eifnach zum Hausmeister. Wenn ihr übrigens sterbt, behalten wir euer zeug, wenn ihr Mist baut, heben wir es ein Jahrzehnt auf, wenn ihr bis dahin nicht zurückverwandelt, entsteinert, aufgeweckt oder sonstwas seit, fällt es an uns. Ein eigenes Labor kriegt ihr nicht, wir sind nicht das Großkomturat, aber ihr könnt euch ein Labor mit jemandem teilen oder stundenweise allein bekommen, wenn ihr vor habt, tödliches zu brauen. Ähm..."
er sah auf eine Liste.
"vorlieben, abneigungen? Probleme mit?"

nach oben springen

#75

RE: Wielands Ankunft

in Archiv 2016 Allgemein 30.09.2016 12:58
von Wieland • 1.142 Beiträge

"Zimmer 13, das klingt gut, ich mag die Zahl. Darum nehmt auch 13 Silber als erste Beitrag zu meinen Unkosten, und sagt mir einfach Bescheid, wenn ihr der Meinung seid es sei Zeit für den nächsten Beitrag. Ich tendiere dazu nicht an Geld zu denken, weder an Geld das ich jemandem schulde, noch an Geld das mir geschuldet wird." Wieland kramte 13 Silber aus seiner Geldkatze und drückte sie dem Gegenüber in die Hand.

"Vorlieben, Abneigungen, Probleme mit? Eigentlich keine, aber vielleicht keinen Anfänger der Sprengkunde, oder vielleicht doch, das würde vielleicht die Lebenserwartung von meiner Ausrüstung reduzieren, aber es könnte seine Lebenserwartung steigern, wenn er auf Ratschläge hört,... Und nekromantische Alchemie muss auch nicht sein. Aber letztendlich ist es mir egal.

Aber sagt mir noch einmal euren Namen, werter Magister."

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Tjore

Forum Statistiken
Das Forum hat 806 Themen und 37888 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen