#91

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 07.05.2020 21:07
von elfjur • 842 Beiträge

Wenn es darum geht, soll sie Hausbesuche machen und ist in ein bis zwei Wochen mit der Klasse durch.

Die sollten alle in die Landwirtschaft gehen. Sie würden gigantische Kartoffeln ernten.


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#92

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 08.05.2020 08:01
von Britta • 11.442 Beiträge

sorry Leute, dass ich gerade nirgendwo antworte, aber ich routiere gerade privat und für andere Dinge für das Con.
Mag euch
LG
B

nach oben springen

#93

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.05.2020 08:35
von Britta • 11.442 Beiträge

Hallo Leute,
nachdem ich jetzt gestern 12,5 Stunden unterwegs war - wir brauchen eine Juhe die nächer dran liegt! - habe ich gemischte Nachrichten.
1. die Wahrscheinlichkeit, dass das Silvestercon stattfindet liegt nahe 100 %. Wenn jetzt nicht eine außergewöhnliche zweite Welle Deutschland erfasst mit katastrophalen Ausmaßen dann klappt das.
2. wir sind MÖGLICHERWEISE / WAHRSCHEINLICH begrenzt auf 99 Leute. Das sind 60 Spieler, 30 NSCs, plus 9 Mann Taverne / SL. Wir werden jetzt mit dieser Zahl arbeiten und den Rest auf Wartelisten setzen. Ich schreib dazu nochmal ne Rundmail.
3. Die Taverne / das Essen wird vollkommen neu strukturiert. Zum einen wird wohl der Herbergspapa selbst kochen, da seine Küchenfee sich gerade einen neuen Job suchen muss (wie auch einige andere aus dem Betrieb, das Kurzarbeitergeld reicht haklt kaum für die Miete). Zum anderen gibt es kein Buffet mehr, sondern eine Ausgabe, weniger Tische, einen Rundlauf.
4. ich hab dem Herbergspapa eine Anzahlung in die Hand gedrückt, damit sie irgendwelche Einnahmen haben. Vielen Dank an alle, die schon überwiesen haben, das Geld wird gut genutzt! Wir werden sehen, dass wir auch nächsten Monat - falls es soweiter geht - ihnen eine Rate zukommen lassen (können).
5. Sollte alles schief gehen können wir bis 30 Tage vor Con kostenfrei stornieren bzw. sie sagen uns ab. Theoretisch bekommen wir dann das Geld vom Herbergswerk wieder, wobei die Frage ist, ob man das nicht stehen lässt für nächstes Jahr. Ich schreib das "theoretisch" dahin, weil ich verpflichtet bin darauf hinzuweisen, dass der Dachverband einen Kredit bei der Bank aufgenommen hat und dort einige seiner Häuser verpfändete. Die Bank ist logischerweise immer der erste Schuldner, der Geld / Ware kriegt, wir würden dann hinten anstehen. Aber man muss schon echter Pessimist sein um zu glauben, dass der gesamte Dachverband JH Hessen pleite geht!

Dazu kommt viel Kleinkram, aber das meiste seht ihr vor Ort, der Mann hat gerade zu viel Zeit und baut irgendwie alles um. Wir kriegen ein neues Dach und wir brauchen als SL neue Bezeichnungen für die Räume, der blaue Salon ist nicht mehr blau und der rote nicht mehr rot ;o)

soweit erstmal. Wie gesagt, es kommt eine Rundmail, aber wenn ihr wisst, dass ihr kommen wollt und noch nicht angemeldet seid oder wenn ihr jemanden kennt, bei dem das so ist, dann meldet euch bitte schon mal an.

ich bin eigentlich zuversichtlich...sogar soweit, dass ich glaube, es dürfen mehr als 99 Leute sein. In dem Dorf dort ist Corona übrigens, wenn man von den Arbeitsfolgen absieht, ein abstraktes Phänomen, dass die Stadt betrifft. Sie haben weder Infizierte, noch hat ihr einziger Edeka irgendeinen Engpass gehabt. Da läuft alles "normal" weiter...oder würde es, wenn der Rest der Welt nicht so seltsam geworden wäre.... ;o)

LG
B

nach oben springen

#94

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 23.05.2020 18:07
von lorgarn • 3 Beiträge

Hallo zusammen,
ich bin leider seit Jahren volkommen raus was Web-Foren angeht. Ich bin heute erst durch die E-Mail von Brüni auf die Situation für Sylvester und diesen Thread aufmerksam geworden.

Da der Urlaub ohnehin schon auf Verdacht eingereicht und genehmigt gewesen ist, bin ich seit heute Vormittag ebenfalls angemeldet.

Nachdem dieses Jahr für viele einen sehr bitteren Beigeschmack behalten wird, was den Beruf, die Freizeit oder beides angeht, freue ich mich sehr darüber, Euch allen zwischen den Jahren wieder über den Weg laufen zu können.

Gruß
Kolja


nach oben springen

#95

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.05.2020 05:35
von Britta • 11.442 Beiträge

Schön dass du kommst!

ja, dieses Jahr ist irgendwie...mpf. Ich muss sagen, die letzten zehn Tage waren für mich persönlich echt spannend. Kleiner Tipp: wenn ihr in ein Krankenhaus müsst, egal ob als Besucher oder eingeliefert, hofft, dass ihr das in einer Stadt machen könnt, die etwas "entspannter" ist als Herne. Nicht viel - ich halte eine Menge von Paranoia - aber etwas. Hier ist das gruselig. Und mittlerweile auch nicht mehr nachzuvollziehen. Schwimmbad : 200 Leute treffen sich. Krankenhaus: krebskranke Ehefrau darf nicht besucht werden. (meine Nachbarin). Vier Leute stehen mit gezückten Thermometer am Eingangsbereich "wohin wollen sie?" - "äh..zur Anmeldung" - "Papiere" (ernsthaft. das zusammen mit dieser Doppeltür, die es überall gibt, hatte wirklich was von Luftschleuse und Zoll ;o)
Aber es gibt auch echt positives: wenn man weiß wie man den Amtsschimmel zum Traben bringt gibt es hier doch wirklich sowas wie Beschulungsmöglichkeiten ohne Maske und Handschuhe. Klar, nur zwei Stunden vier Tage die Woche aber immerhin ;o)

ich freu mich unglaublich auf Silvester! und ich denke, dass wir da einige Überraschungen haben werden. Passt auf euch auf und egal wie es gerade bei euch läuft, Silvester wird großartig werden!
ganz lieber Gruß

Britta


zuletzt bearbeitet 25.05.2020 05:37 | nach oben springen

#96

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 02.06.2020 08:17
von Britta • 11.442 Beiträge

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Pfingsten und konntet die Tage trotz Corona irgendwie nett verbringen. Hier ist ein solches Chaos von Lockerungen / nicht-Lockerungen, dass wir einfach aufgegeben haben udn beschlossen, wir bleiben zu Hause, Park ist auch hübsch.

Anekdote am Rande:
ich zu Kind "Mama hat heute so viel gearbeitet, ich hab mir den Kaffee verdient!" (es war morgens ca 10.00 Uhr)
Kind: was hast du gemacht?
ich: also....bla...bla...bla
Kind: Mama, du hast ja gar nicht gearbeitet!
Ich (gucke doof)
Kind: du hast noch nix fürs Con gemacht!

....ich weiß nicht, ob ich das gut finde....
Tatsache ist, mehr als zwei oder drei Stunden pro Tag gehen zur Zeit nicht, Leute, und die hängen gerade ganz konkret in Conplanung, Plotbuch, etc fest. (klar, basteln geht noch zusätzlich aber ich meine Dinge, wo man Hirn zu braucht)
Deswegen läuft das Forum hier zur Zeit auch so schleppend...von ein paar anderen Dingen abgesehen. Dafür will ich mich entschuldigen. Das wird wohl noch ein paar Wochen so weitergehen. Also: sorry. Aber geht gerade nicht anders.

LG
B

LG
B


zuletzt bearbeitet 02.06.2020 08:21 | nach oben springen

#97

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 02.06.2020 09:18
von elfjur • 842 Beiträge

Liebe Britta,
ich wiederhole mich gerade. Du leistest so viel, dass Du Dich bei uns nicht zu entschuldigen brauchst. Durch Dich werden wir eine tolle Con zu Silvester bekommen und dafür bin ich sehr dankbar.
Liebe Grüße
Jakob


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#98

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 02.06.2020 09:21
von elfjur • 842 Beiträge

Gestern haben mein Cousin unsere Wohnung in Brauneberg an der Mosel übernommen. Wir werden zukünftig an einem der schönsten Orte der Welt leben.


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#99

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 05.06.2020 06:53
von Britta • 11.442 Beiträge

Der Con wird GROSSARTIG!

nach oben springen

#100

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.06.2020 16:12
von Sarah Mac Melone • 163 Beiträge

So meine Lieben! Ich dachte (so in meinem jugendlichen Leichtsinn) ich blas mal was Positives in den Äther
Heute ist mein neues Sofa und mein Zelt geliefert worden. Letzteres hatte ich im Feb. bestellt. Und das Sofa ist so magisch gemütlich, dass ich da zumindest für heute nicht mehr runter will. ;-)
Meine neue Whg. wird langsam so wie ich sie mir vorstelle und der gebrochene Fuß, tut kaum noch weh. (könnte auch daran liegen, das er heute mehr als die letzten Tage hoch liegt, aber egal. Also alles super.
Freut Euch über Kleinigkeiten. Und haltet die Ohren steif!
Liebe Grüße


zuletzt bearbeitet 25.06.2020 16:13 | nach oben springen

#101

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 03.07.2020 12:06
von Britta • 11.442 Beiträge

gute Nachricvhten: Laura ist aus der Rücken OP raus, kann wohl alles, was der Mensch so können sollte, also sitzen udn laufen und so! Wie es ihr geht - äh, werden wir sehen, im Augenblick so vollgedröhnt, das der einzige satz war "ich bin raus und alles ist gut ...und ich kann bald den Dungeon planen!" (wobe sie von mehreren sprach und ich das mal auf die Schmerzmittel schiebe ;o)

ganz lieber Gruß
Britta

nach oben springen

#102

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 04.07.2020 17:37
von RenaPi • 344 Beiträge

😂 wie, nur ein Dungeon? Da geht noch was...
Ich freue mich sehr über die guten Nachrichten, wünsche gute Besserung und drück Däumchen, dass sie bald wieder fit ist!

nach oben springen

#103

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 09.07.2020 11:05
von Britta • 11.442 Beiträge

wird sie bestimmt ;o)

nächste gute Nachricht, erstes Auge von Black wieder operiert und er kann wieder normal (mies) gucken. Zwar immer noch kurzsichtig aber wenigstens jetzt keinen grauen Star mehr hinter der künstlichen Linse. es wird. in 14 Tagen folgt das nächste Auge, das wird auch. Noch ein bißchen schonen und alles wird gut.

LG
B

nach oben springen

#104

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 09.07.2020 11:34
von elfjur • 842 Beiträge

Die Linsen OP habe ich ja auch beidseitig hinter mir. Aber Grauer Star hinter der Künstlichen Linse? Ich wusste gar nicht, dass das geht. Viel Erfolg und gute Besserung.


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#105

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 10.07.2020 08:10
von Britta • 11.442 Beiträge

Tja, der Arzt war auch überrascht. Beim ersten Mal und jetzt wieder nach dem Motto "sie sind zu jung und nach der ersten OP kann das nicht mehr nachwachsen." tja- kann es doch. Schaun wir mal, ob´s noch öfter nachkommt oder ob jetzt wirklich Ruhe ist. Anscheinend lasert man hinter der künstlichen Linse genauso wie man es bei normaler Linse täte. Schon irre, was heute alles machbar ist. Vor noch 20 Jahren wäre Black jetzt auf beiden Augen so gut wie blind. Ich bin echt dankbar für den Fortschritt.

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Wieland

Forum Statistiken
Das Forum hat 802 Themen und 37842 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen