#16

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 22.03.2020 11:16
von dudi • 5 Beiträge

Guten Morgen Ihr Lieben,

Berlin scheint die Sonne und ich werde trotz Temperatur Balkon weiter umwühlen. Im Ofen backt ein Sckokokuchen. Der restliche Haushalt schläft dank lange LOL gucken. Nachher nähe ich Wappenröcke für meine Mythdeagruppe.

Ansonsten haben wir nach Waschlappen bereitlegen nach einer Woche endlich Klopapier bekommen. In Firma ist nur noch Vorrat für unsere Toiletten. Edeka erzieht Riesenhamster durch regulierte Kundenmenge im Geschäft, über Tag verteiltes Wareneinräumen und begrenzte Verkaufsmengen. Meine Firma nimmt keine Neukunden momentan, hat alle informiert das gekürzt, getauscht und ersetzt wird um möglichst vielen was zukommen zu lassen. Alle halbe Stunde Desinfektion von Türgriffen etc. Und aus einem geschlossenen Unternehmen kommen am Montag Leute, da 1/4 meiner Kollegen am Donnerstag schon daheim blieb. Wir beliefern weiter an Wohnungstür so lange es geht... mit frischen Bio- Lebensmitteln und allem anderen, was wir gerade noch ranbekommen. Die Biofirmen stoßen gerade an ihre Grenzen.


Steht das alle gut durch. Hier entdecken wir gerade discord und take20 für penandpaper. Jetzt ist die WG wach.

nach oben springen

#17

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 22.03.2020 12:45
von Brüni • 307 Beiträge

Ich gehöre in meiner Firma zu den 5% Mitarbeitern in Verwaltung und Konstruktion (über deutlich 1000), die noch in den Gebäuden rumlaufen.
Es ist total gespenstisch, wenn man durch Gänge läuft und normalerweise überall Menschen und Stimmen sind und da ist niemand mehr. Als ob es Mitternacht wäre und der liebe Gatt hat vergessen, das Licht auszuschalten.
Habe meine Brettspielrunde gestern online stattfinden lassen, irgendwie komisch, aber wichtig weiterhin soziale Kontakte zu haben, damit einem die Decke nicht auf den Kopf fällt und man mal was anderes hört als Corona.

Bei Lidl war Samstag morgen das Toilettenpapier um 8:15 ausverkauft und an der Kasse stand ein Security-Mensch mit Mundschutz. Die Leute sind gestresst, reden nicht, lachen nciht, rennen hektisch rum und starren sich gegenseitig an. Gruselig.

Ich bin froh, das ich noch arbeiten fahre, so habe ich noch ein bisschen gewohnten Rhythmus.
Bis Silvester ist der Spuk lange vorbei. Da bin ich ganz sicher!


nach oben springen

#18

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 22.03.2020 20:16
von Wieland • 1.142 Beiträge

In Sachsen wurde eben Ausgangssperre verhängt. Ab jetzt darf nur noch raus wer zum Arzt, arbeiten, einkaufen oder mit dem Hund raus muss.

Klopapier habe ich beim letzten einkaufen auch keins gesehen, stand aber zum Glück auch nicht auf dem Einkaufszettel.

Und ansonsten ist es meinem Laptop zum Glück egal auf welchem Schreibtisch er steht.


nach oben springen

#19

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 05:39
von Elysiae • 2.562 Beiträge

Guten Morgen liebe Welt,

Ich wende mich an Euch, da viele von Euch etwas können, was uns in unserer Klinik zum Schutz unserer Patienten helfen kann.
Fall Ihr nicht wisst, was Ihr tun könnt, Euch einfach nur langweilt oder gern helfen wollt:

Näht Schutzmasken aus Stoff! Und sendet diese zu mir! Oder bringt sie bei mir vorbei.
In meiner Klinik nähen bereits Patienten für uns, Schwestern im Nachtdienst und andere liebe Helfer, Ehefrauen und Freunde.....

Dies ist kein offizieller Aufruf, dafür sind die behördlichen Wege meiner Klinik schicht und ergreifend zu kompliziert!

Wir machen das in der Klinik bereits selbst, jedoch dauert es alles zu lang....

Eine Beschreibung, die sehr anschaulich ist, ebenso eine Erläuterung, welcher Stoff geeignet ist, findet ihr zum Beispiel in diesem Link:

https://media.essen.de/media/wwwessende/...rwehr_Essen.pdf
Das Anfertigen dieser Masken dient nicht dem Eigenschutz, sondern dem Schutz des Gegenübers!
(Zum Eigenschutz sind diese Masken nicht geeignet!)


Weswegen wir als Ärzte und Krankenhauspersonal diese, sobald wir davon genug haben, nur noch mit diesen Masken arbeiten werden, um unsere Patienten nicht anzustecken.

Als Stoff ist ein bei 60° waschbarer Baumwollstoff geeignet.

Ja...ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen....
Und jeder kann helfen!

Ich danke Euch von Herzen!

Sandra


zuletzt bearbeitet 25.03.2020 05:45 | nach oben springen

#20

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 09:23
von Alyssia • 46 Beiträge

Guten Morgen,

so wie ich die Anleitung lese, kann ich dafür Bomull verwenden. Ich habe nur leider keinen passenden Draht da... meint ihr man kann von diesen Verschlussteilen die bei gefrierbeuteln dabei sind, mehrere zusammen drehen, um auf die richtige Länge zu kommen?

LG

nach oben springen

#21

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 09:45
von Britta • 11.445 Beiträge

glaub ich nicht, aber probiere es aus. gut wäre rostfreier Draht, z.B. Stahl, Aluminium oder evtl. verzinkt wie der hier
https://www.amazon.de/Windhager-Gartendr...748&sr=8-8&th=1

Bomull...mh...meinst du so ein Zeug geht auch, wenn man es mehrfach nimmt?
https://www.amazon.de/gp/product/B07CPZW...e?ie=UTF8&psc=1 davon hab ich noch ne Menge.


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

nach oben springen

#22

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 10:36
von Alyssia • 46 Beiträge

Ich würde sagen, der Stoff geht, ist ja Baumwolle.

Mit dem zusammendrehen von den Verschlussteilen bin ich noch nicht so richtig happy... Ich muss mal fragen, was wir noch so im Schwingen Fundus haben.

nach oben springen

#23

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 10:41
von Britta • 11.445 Beiträge

ich hab draht, der müsste gehen, wieviel soll ich dir schicken? man braucht für eine Maske ca 15 cm (wobei ich überlegen würde, ob man die Enden zu einer Schlaufe dreht, damit das Ding sich nicht durch den Stoff drückt) also eher 17 cm.

nach oben springen

#24

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 11:13
von Sarah Mac Melone • 167 Beiträge

Ich war gerade im Baumarkt und habe da den Draht gekauft. Der OBI hat noch auf.


Es gibt drei Arten des Lernens:
durch Nachahmung - das ist die einfachste Art
durch Nachdenken - das ist die edelste Art
und durch Erfahrung - das ist die bitterste Art
nach oben springen

#25

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 12:40
von Elysiae • 2.562 Beiträge

Ihr seid wirklich toll! Ich bin sehr gerührt!

nach oben springen

#26

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 12:42
von Alyssia • 46 Beiträge

*lach* Danke du musst mir nichts schicken, ich hol nachher Draht im Baumarkt (danke für den Hinweis)

nach oben springen

#27

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 13:46
von Sarah Mac Melone • 167 Beiträge

Dieser Basteldraht muss doppelt genommen werden.


Es gibt drei Arten des Lernens:
durch Nachahmung - das ist die einfachste Art
durch Nachdenken - das ist die edelste Art
und durch Erfahrung - das ist die bitterste Art
nach oben springen

#28

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 13:59
von elfjur • 847 Beiträge

Eine Freundin von mir hat Stromkabel dafür genommen.


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#29

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 14:01
von elfjur • 847 Beiträge

Warten darauf, dass die Bundeswehr sich meldet. Aber sie holen natürlich erstmal die Sanitäter zur Verstärkung


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."
Ragnar Håkonson: "Das Gute daran ist, dass ..."
Elfjur Håkonson†: "Was hast Du denn angestellt." "Weiche in Sinas' Namen..." "Heile heile segen..."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"

nach oben springen

#30

RE: einfach mal Quatschen und Sorgen los werden

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 25.03.2020 18:15
von Britta • 11.445 Beiträge

Zur Wiederholung, damit jeder ihn sofort sieht:

Guten Morgen liebe Welt,

Ich wende mich an Euch, da viele von Euch etwas können, was uns in unserer Klinik zum Schutz unserer Patienten helfen kann.
Fall Ihr nicht wisst, was Ihr tun könnt, Euch einfach nur langweilt oder gern helfen wollt:

Näht Schutzmasken aus Stoff! Und sendet diese zu mir! Oder bringt sie bei mir vorbei.
In meiner Klinik nähen bereits Patienten für uns, Schwestern im Nachtdienst und andere liebe Helfer, Ehefrauen und Freunde.....

Dies ist kein offizieller Aufruf, dafür sind die behördlichen Wege meiner Klinik schicht und ergreifend zu kompliziert!

Wir machen das in der Klinik bereits selbst, jedoch dauert es alles zu lang....

Eine Beschreibung, die sehr anschaulich ist, ebenso eine Erläuterung, welcher Stoff geeignet ist, findet ihr zum Beispiel in diesem Link:

https://media.essen.de/media/wwwessende/...rwehr_Essen.pdf
Das Anfertigen dieser Masken dient nicht dem Eigenschutz, sondern dem Schutz des Gegenübers!
(Zum Eigenschutz sind diese Masken nicht geeignet!)

Weswegen wir als Ärzte und Krankenhauspersonal diese, sobald wir davon genug haben, nur noch mit diesen Masken arbeiten werden, um unsere Patienten nicht anzustecken.

Als Stoff ist ein bei 60° waschbarer Baumwollstoff geeignet.

Ja...ungewöhnliche Situationen erfordern ungewöhnliche Maßnahmen....
Und jeder kann helfen!

Ich danke Euch von Herzen!

Sandra

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online:
Wieland

Forum Statistiken
Das Forum hat 806 Themen und 37888 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen