#1

Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 13.01.2024 17:14
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan hastete der Hintertür entgegen auf der Suche nach Esmeralda.


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#2

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 07:47
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Er konnte Esmeralda leicht erspähen, sie stand nicht weit entfernt, hatte eine Hand vor sich ausgestreckt und sah sich suchend um.

nach oben springen

#3

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 10:40
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Esmeralda war ruhig. Zu ruhig sagte eine Stimme in ihrem Hinterkopf.
Bevor sie in den Traum den Fünften ging, hatte sie immer einen Fluchtplan. Manchmal war dieser wage, aber sie hatte einen.
Als sie durch das Tor in den Traum Schritt hatte sie abgeschlossen mit nur einer vagen Hoffnung, dass es ein zurück gehen könnte, aber ihr Plan endete mit dem Tod des Fünften.

Und jetzt? Jetzt steht Esme, die kaum etwas von Magie versteht in einer von den Göttern geschaffen Globule, die gerade dabei ist zusammenzubrechen, ohne Orientierung, Schutz oder bemerkenswerten magischen Fähigkeiten, aber mit tiefem Vertrauen dass sie dahin kommt wo sie hin sollte.
Erstaunlich was so eine Verbindung zu einer Gottheit bewirkt, denkt ein Teil von ihr fasziniert während sie betet und die Augen nach Mitreisenden und Zeichen offen hält.

nach oben springen

#4

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 11:01
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan atmete er auf als er Esmeralda sah. er konnte hinter ihm die Kälte herankriechen fühlen und es schüttelte ihn etwas. Nicht gut, dachte er als er dadurch stolperte und sich nur mit Mühe an der nächsten Wand abstützen konnte. Er arbeitet sich weiter vor und rief Esmeralda zu. "Ich komme mit Dir, wie weit ist es noch zu Hintertür?"


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#5

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 14:40
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Esme dreht sich zu ihm um und wirkt erleichtert. Sie deutet nach vorne "Dort lang, links neben der Treppe. Es ist nicht mehr weit." sie versichert sich, dass er nicht zurück bleibt ehe sie sich wieder in Bewegung setzt.

nach oben springen

#6

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 15:07
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan hetzt (in bescheidenem Tempo für normale Menschen) hinter ihr her und versucht zu Esmeralda aufzuschließen bis sie die Hintertür erreichen. Hinter ihm wird der Frost stärker. Eisblumen bilden sich die Luftfeuchtigkeit kondensiert zu Raureif und Nebeldunst.


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#7

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 15:34
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Esmeralda läuft zur Tür, schaut sich immer wieder nach Jonathan um, wartet auf ihn bevor sie weiter läuft. Sie flieht nicht ohne ihn, auch wenn es kälter wird.
Sie ist sich sicher, dass sie ihr rauskommen werden, aber knapp ist es. Die Eisblumen sind lassen sie schneller laufen bis sich ihre Hand auf die Türklinke legt und sie sich noch einmal nach Jonathan umschaut.

nach oben springen

#8

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 16:32
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan hatte Esmeralda endlich erreicht. Außer Atem holte er Esmeralda an der Tür ein "Nach...Dir..." keuchte er.


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#9

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 16:40
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Sie öffnet die Tür und tritt ohne zögern hindurch, während sie sicher stellt, dass die Tür nicht zufallen kann. Sie geht an die Seite, damit sie Jonathan nicht im Weg steht und ist im ersten Moment geblendet durch die Lichtänderung.

nach oben springen

#10

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 17:32
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Auch Jonathan ging etwas geblendet durch Tür, die sich hinter ihm schloß. Als sich die Augen der beiden wieder erholt hatten bemerkten sie, daß sie in einer kleinen Gasse standen, umgeben von zwei bis drei Stockwerken hohen Häusern. Irgendwie kam Esmeralda die Gegend bekannt vor. Sie blickte sich um und erkannte - im Gegensatz zu Jonathan - wo sie waren. Die beiden waren tatsächlich in Eridion gelandet. Sie waren aus der Hintertür eines der Häuser getreten, die zu Esmeraldas Gilde gehörten. Jonathan hatt sich derweil an die Wand gelehnt und versuchte wieder zu Atem zu kommen. "Ich werde zu alt für diesen Dreck..." maulte er.


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen

#11

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 19:06
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Esmeralda atmet erleichtert aus und lächelt breit. "Zu Hause" sagt sie erleichtert. "Es scheint so unwirklich nachdem wir eben noch in der Taverne der Götter standen." murmelt sie weiter während sie andächtig über das Holz der Tür streicht durch die sie eben scheinbar gekommen waren.
Sie stehen allein in der schmalen Gasse, aus einiger Entfernung dringen die Geräusche der Stadt zu ihnen: Stimmengewirr, Karren die über Kopfsteinpflaster rollen, doch hier in der Gasse gurrt nur eine Tauben von einem Dach zu ihnen herab.

Esme schaut zum Himmel. "Wie spät mag es sein?" fragt sie, als der Pater wieder einigermaßen bei atem war. "Ich denke wir sollten uns erst orientieren, bevor wir durch die Stadt zu irgendjemandem spazieren. Im Gildenhaus können wir uns einen Moment ausruhen und reden." sie klopft in einem Jonathan unbekannten Rythmus an die Tür bevor sie einen Schlüssel aus ihrer Tasche sucht, um die Tür zu öffnen.

nach oben springen

#12

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 19:56
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

Jonathan zog eine Taschenuhr aus seiner Umhängetasche. "Viertel nach Zehn Uhr morgens" antwortete er. "Und ausruhen klingt großartig. Und zu was für einer Gilde gehört das Haus?"


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!

zuletzt bearbeitet 14.01.2024 19:56 | nach oben springen

#13

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 21:42
von Esmeralda • 1.220 Beiträge

Sie schaut kurz überrascht, dann fängt sie sich. Natürlich kennt er jederzeit die genaue Uhrzeit.

Aus den tiefen ihrer Tasche holt sie endlich einen Schlüssel hervor und öffnet die Tür. Die beiden betreten eine Kochstube mit einer erloschenen Feuerstelle alles was man zum Kochen für eine kleine Gruppe benötigt und einem kleinen Tisch mit vier Stühlen daran.
"Hier sind wir im Moment ungestört. Bitte setz dich doch. Auch wenn wir gerade erst gefrühstückt haben, möchtest du etwas trinken?" sie deutet auf den Tisch in der Mitte des Raums. "Rowena dürfte im Moment beschäftigt sein," sagt sie und ergänzt auf des Paters fragenden Blick, "sie leitet das Gildenhaus und die Geschäfte hier, wenn ich nicht da bin. Ich muss nachher sowieso mit ihr sprechen. Hoffentlich kann sie uns auf den Stand bringen was hier schon bekannt ist und wie es im Moment in der Stadt aussieht. Doch zunächst, denke ich möchtest du eine Geschichte über Spinnefeind hören, nicht wahr?" und nach einer Pause fügt sie hinzu "und vielleicht erzählst du mir genauer wie du gedenkst ein Auge auf den Adel zu haben."

nach oben springen

#14

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 14.01.2024 22:14
von Britta • 12.104 Beiträge

OT - ihr gebt mir ein Ping, wenn ich was schreiben soll. LG B :o)

nach oben springen

#15

RE: Eridion - Der Weg der Gläubigen

in nach dem RC 10 15.01.2024 10:01
von Pater_Jonathan • 2.913 Beiträge

aye, Ma'am ;-)


Möge der Wind in Deinem Rücken nie Dein Eigener sein!
nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Siria, Saika

Forum Statistiken
Das Forum hat 888 Themen und 40861 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen