#31

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 05.01.2023 13:39
von Leandra von der Löhe • 10 Beiträge

Leandra stand am Tisch und wartete, bis Balian sich setzte. "Jetzt hast du mir immer noch nicht gesagt, warum du schlecht geschlafen hast." Die Magierin zog ein Augenbraue hoch und legte den Kopf leicht schief, dann blickte sie sich langsam im Raum um und nickte freundlich dem Troll zu. Wer hätte gedacht, dass ich heute auf diesem Schiff stehen würde.

nach oben springen

#32

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 05.01.2023 14:01
von Saika • 57 Beiträge

Kurz blieb Candrisha stehen und nickte Khassa zu. "Danke. Das werde ich machen."

Mit einem Seufzen lies sie den offenen Himmel zurück. Erleichtert stellte sie fest, dass sich der Essensbreich weit genug öffnete, dass sie sich nicht absolut gefangen in diesem vorkam.
An die Wand gelehnt betrachtete sie die Raum und lies ihren Augen einen Moment, um sich an die neuen Lichtverhältnisse anzupassen. Harun nickte sie nocheinmal freundlich zu, doch die kühle Zurückhaltung wie auch das fehlende Vertrauen zu Leandra waren fast spürbar. Trotzdem versuchte sie sich auch bei dieser an einem einigermaßen freundlichen Lächeln. Balian dagegen grinst sie offen an. "Ich mag Khassa. Auch wenn er noch nicht so gerne Geschichten erzählt, wie du befürchtet hattest." Sollte sie ein Gespräch unterbrochen haben, so fiel ihr das ohne einen Hinweis darauf nicht auf.


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen

#33

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 05.01.2023 16:06
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

"Nun..." Begann der Wolfsträger. "Ich habe in meinem Zimmer noch die Karten ergänzt. Daher war diese Nacht etwas kurz, Herrin. " Er lächelte sie an und wandte dann sein Blick in die Runde.
Balian musste schmunzeln. Eine Gruppenkonstellation wie sie verschiedener nicht hätte sein können.
Dennoch war eine gewisse Anspannung spürbar. Das fehlende Vertrauen zwischen Leandra und Candrisha war spürbar. Sicherlich würde sich das im verlaufe der Zeit etwas bessern.
Auf die Bermerkung von Candrisha hin musste Balian lächeln. Sicher würde Khassa im noch berichten über was die beiden gesprochen haben.


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#34

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 05.01.2023 22:36
von Leandra von der Löhe • 10 Beiträge

Leandra blickte Candrisha an und zwang sich ihren Rücken zu entspannen. Sie lächelte der jungen Frau, oder was auch immer sie war, zu.
„Wie wäre es wenn wir uns setzen?“ Sie deutete auf den Platz ihr gegenüber. „Wir hatten bisher noch nicht die Gelegenheit uns zu unterhalten. Ich bin Leandra. Wir werden ja jetzt einige Wochen gemeinsam auf diesem Schiff verbringen, magst du etwas von dir erzählen?“ die Magistra setzte sich, nahm die einzige Serviette vom Teller und legte diese auf ihren Schoß. Dann faltete sie die Hände und wartete auf die anderen.

nach oben springen

#35

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 05.01.2023 23:30
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

Balian setzte sich am Kopf des Tisches hin. Harun an einen der freien Plätze.
Der Wolfsträger langte zu und begann zu essen. Da er eine gewisse Anspannung spürte, behielt er die beiden etwas im Auge.


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#36

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 06.01.2023 00:03
von Saika • 57 Beiträge

Innerlich seufzte sie, setzt sich dann jedoch direkt der Magistra gegenüber.
"Candrisha, und etwas von mir? Warum auch nicht. Meine Mutter war der Meinung, Candra hätte bereits über meine Geburt gewacht. Immer wieder hat sie von dieser Nacht mit allem erzählt, was sich so wunderbar passend anhört. Ich glaube eher, dass es ihr so leichter fiel, dass ich seit ich laufen konnte mehr im Wald, als zuhause war und schnell eine bessere Jägerin wurde als alle, die wir kannten." Schmunzelnd winkte sie dabei ab. "Nur irgendwann vernahm ich tatsächlich Candras Ruf. Sie hatte eine spezielle Beute für mich und machte macht dafür zu ihrer Jägerin. Mit der Macht, die ich dafür brauchte ausgestattet, zog ich durch ihre Nebel und traf die anderen drei. Auch wenn sie in vielen Punkten mehr als schlampig waren, so war doch jedem seine Fähigkeiten nötig, um Moluk Kthan zu finden, zu erlegen und zu binden. Lange Zeit, ich glaube, wenige Jahrhunderte, hielten wir ihn in Ketten, banden diese jedes Mal wieder fest, wenn er sich rührte. Bis wir es eines Tages nicht mehr konnten. Wie ich inzwischen weiß, war das dieser Axfall. Das nächste Jahrtausend oder so drehte er das Spiel um. Nur, dass er... kreativer dabei war. Für jeden von uns auf seine persönliche Weise. " Gehetzt war ihr Blick für einen Moment, Wut kochte hoch, bevor sie beides mit einem Kopfschütteln verbann. "Eine Weile war es still, ich dachte, das wäre ein neues Spiel, dass er sich ausgedacht hatte. Doch das nächste, dass ich vor meinem Käfig sah, stellte sich als... anders heraus." Ihr Blick schweift dabei zu Balian, aber auch zu Harun, nahezu unendlich dankbar.
"Wir hatten eine zweite Chance bekommen, unsere Aufgabe abzuschließen. Jedoch mussten wir vier dafür einen Nachfolger wählen. Es ist nicht möglich, Moluk Kthan in einen Körper zu sperren und danach ihn in dieser Ebene halten zu können. Ich habe nie ganz verstanden warum, nur dass es so ist. Das Ergebnis habt ihr alle selber gesehen. Wir gingen, brachten einen Gott in Ketten, gaben unsere Macht weiter und vergingen. Wie es einmal gesehen war, so ist es wieder geschehen. Nur brauchten die vier die göttliche Macht nicht mehr, nachdem er vernichtet wurde. Nur deshalb wurden wir ein letzte Mal von unseren Göttern ausgesandt, ihre Macht zurück zu bringen. Ich war bereit zu gehen." Schmerz und eine tiefe Müdigkeit färbten ihre Stimme. "Nach all den Jahren... Ich war bereit, weiter zu ziehen, diese Welt hinter mir zu lassen. Warum ich hier sitze, weiß ich ebenso wenig, wie jeder andere. Soweit ich das sagen kann bin ich, wie vor Candras Ruf. Zumindest körperlich."

Kurz sah sie in die Runde, nahm sich dann äußerlich unberührt reichlich vom Fleisch und den Eiern. Bevor sie sich beidem widmete, sah sie noch einmal die Frau ihr gegenüber an. "Was ist deine Geschichte, Leandra?"


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen

#37

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 06.01.2023 09:21
von Leandra von der Löhe • 10 Beiträge

Leandra blickte die Frau an. Ihre Rückkehr klang in ihren Ohren eher wie eine Strafe. "Meine Geschichte ist weit weniger mystisch. Als Kind von Händlern dachte ich lange, das sei auch meine Bestimmung. Bis", sie lies eine kleine Flamme in ihrer Hand erscheinen, " ich merkte, dass da mehr in mir ist. Ich verlies zum Ärger meiner Eltern die Stadt und machte mich auf die Suche nach meinem eigenen Weg. Heute denke ich, dass auch mein Gott meinem Weg gelenkt hat. Manchmal sind göttliche Wegen tief und für uns einfache Gemüter unergründlich." Sie berührte das dreieckige Symbol an ihrem Gürtel. "Auch wenn die Zeiten manchmal so erscheinen, als würde man mit dem Rücken am Abgrund stehen. Der Glaube ist stark. Wenn man darauf vertraut wird man immer den richtigen Weg finden auf die eine oder andere Weise. Selbst wenn es dir heute noch nicht so vorkommt. Frage dich also nicht nach dem warum sondern konzentrier dich auf das wohin."
Nun nahm auch sie sich ein Stück vom Brot. "Harun, was hat dich dazu bewogen diese Reise anzutreten?"


zuletzt bearbeitet 06.01.2023 09:23 | nach oben springen

#38

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 06.01.2023 19:42
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

Harun griff ebenfalls ordentlich zu. Schliesslich war in Eridmea nicht immer viel Zeit gewesen um in aller Ruhe zu essen. Auf die Frage von Leandra hin überlegte er kurz.

"Kleiner Bruder erzählen von Seelendingsi. Vielleicht können Troll und Elch brauchen um zurückzuholen. Und hexe was sein gegen Balian ich hauen mit Baumstamm flach."


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#39

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 02:44
von Saika • 57 Beiträge

"Ich mag deinen Baumstamm." Sie grinste Harun zwischen zwei Bissen an. "Zumindest solange ich nicht im Weg stehe."
Nach einem weiteren Bissen sah sie zu Balian. "Wie lange werden wir unterwegs sein? Und was tut man während so einer Schiffsreise? Ich mein, wir müssen ja nicht mal irgendwo hin laufen."


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen

#40

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 13:50
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

Balian schmunzelte. Er wusste durchaus wie sich der Baumstamm anfühlte. Mehr als einmal wurde er aus versehen von Harun getroffen. Doch war dies in keinster Weise Haruns schuld.
"Je nach dem wie gut wir vorankommen... Ich schätze zwei, vielleicht drei Monde. Genaueres kann ich sagen wenn ich die Karten überprüft habe." Der Wolfsträger griff nach einem Stück Fleisch. "Ab und an werden wir Häfen ansteuern um uns mit Proviant und anderen Dingen einzudecken. Ansonsten geniesst die ruhige Zeit. Erholt euch, tut Dinge, die ihr sonst nocjt tun könnt. Ausserdem..." Er spähte aus dem kleinen runden Fenster nach draussen. "Kann es auch sein, dass wir in einen Sturm geraten. Dann wird es etwas ungemütlich. Aber Cedric und ich versuchen solche Stürme so gut es geht zu umfahren."


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#41

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 14:17
von Saika • 57 Beiträge

"Nichts tun und festhalten, wenn es stürmt?! Das wars?! Für zwei oder drei Monde!" Gerade noch so konnte sie sich zurückhalten, nicht aufgebracht vom Tisch aufzuspringen.
Dinge, die sie sonst nicht tun konnten, hatte er gesagt. Dafür bräuchte sie erst einmal etwas zu tun! Nach so langer Zeit hatte sie die Möglichkeit gesehen, etwas neues zu erleben und dann sollte sie abwarten?! Natürlich hatte sie bereits mehr Zeit mit abwarten verbracht, mit wachen und ruhen. Aber zum einen war sie sich nicht sicher, ob ihr Körper das jetzt ebenso mitmachen würde. Zum anderen wollte sie nicht! Nicht schon wieder.


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen

#42

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 16:07
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

Der Wolfsträger spürte die Anspannung welche von Candrisha aus kam. In einer schnellen Bewegungen erhob sich Balian und blickte Candrisha direkt in die Augen. Für einen kurzen Moment wurde das Licht weniger, die Schatten grösser. Dunkelheit breitete sich aus, verschwand aber so schnell sie gekommen war.
Die Augen Balians verfärbten sich gelb.
Durch den Blickkontakt entsandt eine Verbindung welche für die anderen nicht sicht oder hörbar war.
"Ich verstehe deinen Unmut, dass du dich fürs erste in Geduld üben und dich zurückhalten musst. Du wars lange geduldig, eingesperrt und dafür blutet mir das Herz, Candrisha. Ich verstehe dass du jagen und dich austoben willst. Diese Zeit wird kommen, das Verspreche ich dir. Wir gehen zusammen auf die Jagd und werden uns in den unendlichen Wälder austoben..." Balian begann sich langsam wieder zu setzten. Die Augen wurden wieder normal. "Doch jetzt müssen wir BEIDE noch etwas warten was mir auch leid tut..."
Balian nickte Candrisha zu. Es lag weder spot noch aggression darin.
Er wandte sich wieder an alle.
"Wenn der Wind so bleibt, werden wir Morgen einen Hafen anlaufen. Cedric benötigt noch gewisse Dinge so wie ich auch."


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#43

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 18:46
von Saika • 57 Beiträge

Kurz überrascht und fast überwältigt, nahm sich Candrisha schnell wieder zusammen. Langsam schüttelte sie den Kopf. "Du verstehst meinen Unmut nicht. Als natürlich will ich wieder jagen, aber auch ich weiß, dass es die Zeiten dazwischen gibt. Ihr alle habt da etwas zu tun. Etwas, das liegen geblieben ist. Oder etwas für das nächste Ziel. Ich... habe nichts. Ja, du hast erzählt, wo wir überall hin fahren. Aber zu keinem der Orte weiß ich etwas. Zu keinem kann ich mich vorbereiten. Und auf dem Schiff selbst. Ich komme keine 10 Schritte gerade, verstehe vor gar nichts irgendetwas. Gerade bin ich ohne Aufgabe.... nutzlos." Frust war es, der sich in ihren Augen, ihrer Stimme widerspiegelte. Erst heiß und stürmisch, gegen Ende jedoch niedergeschlagen.
Unwohl wendete sie den Blick ab, sobald Balian auch zu den anderen sprach. Seit ihrem Aufbruch nagte die Frage nach ihrem Platz hier an ihr. Dass sie sich ihr so schnell würde stellen müsste, hatte sie aber nicht gedacht.


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen

#44

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 07.01.2023 19:44
von Balian Pfeif • 181 Beiträge

Khassa tauchte hinter der Wölfin auf.
Beruhigend stupste er sie an.
"Balian versteht dich sehr gut, kleine Wölfin. Er selbst stellt sich gerade einer uralten Hexe. Dies wird kurz nach dem Besuch des Waisenhauses der Fall sein. Aus diesem Grund sind Leandra und Harun dabei. Und auch du..." Er sah sie an. "Die erste Reise nach Eridmea war für uns beide Neuland. Balian wusste nicht was uf ihn zukommt. Genau so wie in anderen Ländereien. Es gibt selten eine Vorbereitung bevor man eine Länderei betritt. Und nutzlos bist du ganz bestimmt nicht. Du wirst ein Ziel finden. Da bin ich mir ganz sicher."
Ein angenehmes grollen entwich aus seinem Hals. " Du warst eine sehr lange Zeit fernab allem. Gib dir etwas Zeit, kleine Wölfin. Das leben auf dem Schiff ist zu Beginn anstrengend. Aber daran wirst du dich schnell gewöhnen." Er sah zu Balian dann wieder zu ihr. "Rede später mit Balian, kleine Wölfin. Scheue dich nicht davor..."


Lasst sie rennen... Fleisch mit Salz schmeckt besser...

nach oben springen

#45

RE: Die Reise nach Dunkelwald

in nach dem RC 9 - 2023 08.01.2023 00:37
von Saika • 57 Beiträge

Aus dem Augenwinkel sah sie zu Khassa und nickte leicht. Sehr leise wendete sie sich an ihn. "Danke, großer Wolf. Jederzeit in meinem Leben konnte ich mich darauf verlassen zu wissen, was zu tun ist. Oder mich zumindest auf meine Instinkte verlassen zu können. Hier auf dem Wasser ist das schwer. Da sind keine Wälder, keine Tiere oder sonst etwas, mit dem ich arbeiten kann. Aber wie du sagst, das wird sicher werden." Auch sie sah zu Balian, bevor sie schlicht nickte. "Später. Wenn die Zeit besser ist."


Tul Gôrefest, tul Moskutar, gujan asga nadûr, ongrig graug!

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online:
Pater_Jonathan

Forum Statistiken
Das Forum hat 847 Themen und 39023 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen