#1

IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 05.09.2020 12:40
von Sarah Mac Melone • 167 Beiträge

Ich habe mir einen Mundnasenschutz mit dem Burdaschnitt als Basis gebaut. In dem Fall die erste Variante. Vielleicht ist das auch für den ein oder anderen auch etwas. Liebe Grüße Sarah

@ Admins: wenn (hier) nicht gewünscht entsprechend verschieben. Danke!|addpics|vq0-1-aed7.jpg|/addpics|


Dateianlage:

zuletzt bearbeitet 05.09.2020 12:49 | nach oben springen

#2

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 05.09.2020 20:53
von Tjore • 38 Beiträge

Evtl. ginge auch sowas (Lodenmaske, habe sie aber noch nicht getestet):
http://shop.hubertus-gmbh.de/art/41-002-B


zuletzt bearbeitet 05.09.2020 20:53 | nach oben springen

#3

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 06.09.2020 15:34
von elfjur • 847 Beiträge

Sind Halstücher oder Schals gestattet?


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"
Elfjur†: "Weiche in Sinas Namen..."

Ich bin staatlich gebrandmarkter Legasteniker. Rechtschreibfehler gehören zur Tätigkeitsbeschreibung.
nach oben springen

#4

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 06.09.2020 19:48
von St. Mortem • 3.598 Beiträge

Laut aller Verordnungen die ich gefunden hab ist vom Rollkragenpulli bis zur FFP X Maske oder Vollatemschutz alles erlaubt;)


Ich bin nicht nachtragend, ich vergesse nur nicht.
nach oben springen

#5

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 08.09.2020 20:17
von Sebastian • 93 Beiträge

Wobei nach relativ aktuellen Studien Halstücher und Schals wohl eher sehr ineffektiv sind und z.B. diese Multifunktions-Hals-Kopf-Was weiß ich noch alles Schlauchtücher aus Microfaser sogar die Aerosole noch feiner verteilen, also fast schlimmer sind als keine Maske...

nach oben springen

#6

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 09.09.2020 10:12
von elfjur • 847 Beiträge

Daher meine Frage, ob das Jugendherbergswerk vielleicht besondere Anforderungen stellt.


Tok: "Haaallooo (beliebiges Attribut des Angesprochenen einsetzen)"
Sandor Nardil: "Scheiß Landkrieg!!!"
Ottfried von Ox: "Ich werd zu alt für diese Scheiße."

Kurtz†: "Willkommen im Herz der Finsternis! HAAHAHAHAA!!!"
Elfjur†: "Weiche in Sinas Namen..."

Ich bin staatlich gebrandmarkter Legasteniker. Rechtschreibfehler gehören zur Tätigkeitsbeschreibung.
nach oben springen

#7

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 10.09.2020 10:53
von lorgarn • 6 Beiträge

Hallo zusammen,
die Stoffmasken sind genau wie die Einweg-Papiermasken ganz gut zu tragen. Ich finde (persönlich) beide nicht so unglaublich InTime tauglich.
Dementsprechend werde ich variieren und beide Arten dabei haben. Zusätzlich habe ich mehrere Schals / Halstücher, die auch dünn genug sind, daß man damit ganz einfach eine taugliche Einwegmaske 'verstecken' kann.
Wenn das zu Aufwendig wird, kann ich dann immer noch auf die Stoffmasken wechseln.

Gruß
Kolja


nach oben springen

#8

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 23.10.2020 12:05
von Britta • 11.445 Beiträge

Hi Leute,
es gibt keine Vorschriften wie eine Maske auszusehen hat, außer dass sie Mund und NASE bedeckt. Ich persönlich werde wohl die Wegwerfmasken tragen, da ich locker 4 bis 5 Stück pro Tag verbrauche wenn ich mich viel bewege. Da käme ich mit hübschen Stoffmasken nicht sehr weit. aber ich schau mal, ob ich nen Schal drüber ziehe...oder ein Tuch. ich denke, wer sich vorstellen kann ein Untoter zu sein oder ein Ork oder eine Elfe und sämtliche Juhe - OT - Dinge wegdenken kann, der ignoriert auch eine nicht ganz so tolle, weil nicht intimige Maske.
Wichtig ist, dass ihr gut damit klar kommt. Das zählt.

LG
B

nach oben springen

#9

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 23.10.2020 13:53
von Wieland • 1.142 Beiträge

Britta, als SL ignorieren wir dich sowieso.

Also wie du dich kleidest, nicht deine Anweisungen.


nach oben springen

#10

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 23.10.2020 16:45
von Britta • 11.445 Beiträge

schallendes Gelächter ;o)

ich wollte eigentlich nur klar machen,von unserer Seite aus werden wir über niemanden schnuddeln, der keine hübsche und praktische und tragbare Möglichkeit gefunden hat!

Mag euch.

LG
B

nach oben springen

#11

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 23.10.2020 20:49
von Sarah Mac Melone • 167 Beiträge

Ich denke das es zwar die meisten wissen, was aber nicht zwangsläufig bedeutet, dass es allen bewusst ist. Eigentlich braucht man regelmäßig eine frische Maske. Das bedeutet, entsprechend viele einzupacken und ggf. auch was, mit dem man sie reinigen kann sofern es keine Einweg Produkte sind. In meinen Fall bedeutet das Rei aus der Tube und einen Föhn. :-)

nach oben springen

#12

RE: IT Mundnasenschutz

in Silvester 2020/21 27.10.2020 21:54
von lorgarn • 6 Beiträge

Ein Arbeitskollege hat mich auf einen Schal mit integrietem Filter aufmerksam gemacht. Der läßt sich über der Nase mit einer Kordel fixieren und der Filter entspricht sogar Filterklasse FFP3. Vielleicht ist das für den einen oder anderen interessant. Aber bevor ich hier einen Link reinstelle, wollte ich frangen ob das in Ordnung ist, wegen Werbung und so.

Gruß
Kolja


nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Walburga, Wieland

Forum Statistiken
Das Forum hat 806 Themen und 37888 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen