#1

Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 30.10.2020 20:17
von Britta • 11.482 Beiträge

Hallo Leute,

ich war gerade in der Juhe und habe abgesagt. Ich hatte selten einen so beschissenen Tag wie diesen. Aber es geht nicht anders. Die Zahlen steigen, mehreren SLs droht zZt Quarantäne, mehrere SCs haben abgesagt aufgrund von Corona-Infektionen auf dem letzten Con, wo sie waren und ganz am Ende war es die totale Unsicherheit, was unsere Bundesregierung jetzt eigentlich beschließen wird. Es ist anzunehmen, dass bis nach den Feiertagen offengehalten wird, damit das Weihnachtsgeschäft läuft, aber dann?

auf jeden Fall tut es mir leid. Euch nicht zu sehen. Nicht über die Gänge zu wuseln, überall gleichzeitig, den Eindruck erweckend ich würde nie schlafen, um alles mitzubekommen, was ihr tut, weil ich einfach so furchtbar neugierig bin. Ich werde euch im NSC Raum vermissen, in der Taverne...einfach überall. Ich habe keine Ahnung, was ich zwischen den Jahren machenwerde, ich war seit zwei Jahrzehnten auf Con. Aber ich hoffe, ich werde eine Möglichkeit finden, die Zeit schön zu verbringen und euch wünsche ich das auch!

Passt auf euch auf und denkt dran, die Juhe ist für 21/22 schon gebucht. Jeder,der will,kann einfachmir ne Mail schicken, dass er seine Anmeldung auf dasnächste Jahr verschiebt ;o)

Und dann werden wir ein Con haben, das wir ZWEI Jahre lang vorbereiten konnten... ;o)

ganz lieber Gruß
Britta

nach oben springen

#2

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 30.10.2020 20:27
von MarcelH • 1 Beitrag

ACH NÖÖÖ....! Ist aber halt soo.
Freue ich mich halt aufs nächste Jahr Euch alle wiederzusehen.
Allen beste Gesundheit in diesen schweren Tagen.

nach oben springen

#3

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 30.10.2020 22:02
von Theo • 104 Beiträge

Sehr schade, aber nächstes Mal bin ich definitiv dabei!
Bleibt gesund! <3

nach oben springen

#4

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 30.10.2020 22:43
von lorgarn • 6 Beiträge

Ich habe die E-Mail gerade bekommen, kein so guter Start ins Wochenende.
Aber es hilft ja nichts, daß dieser Fall eintreten könnte hatte ich die ganze Zeit schon im Hinterkopf, aber ich hatte auch gehofft, daß das ganze noch klappen könnte.

Ich kläre im Januar direkt den Urlaub für Weihnachten 2021 (wie jedes Jahr :)

Bleibt mir alle gesund, grämt Euch nicht, aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Gruß
Kolja


nach oben springen

#5

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 22.11.2020 10:51
von Sarah Mac Melone • 172 Beiträge

Ja scheiße ist und bleibt es, aber wir wäre keine richtigen Larper, wenn wir nicht improvisieren und auch substituieren könnten: An der Stelle schlage ich allen vor, die unter absoluten „Larp-Entzug“ leiden, spielt im Forum. Wir haben hier eine Plattform und die können wir da auch nutzen. Und nach meiner Meinung sollten wir das auch.
Also haut in die Tasten.

nach oben springen

#6

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 31.12.2020 16:47
von Walburga • 7 Beiträge

Mir ist zum Heulen, aber trotzdem, -ich wünsche allen, die jetzt nicht in Eridmea sind,
ein Corona, aber bestimmt nicht Con- freies 2021


Liebe Spieler, Ich hätte euch gerne verdroschen, aber das ging ja nicht. - Schade!!!

Liebe NSC`s, Ich wäre gerne mit euch zusammen in die Schlacht gezogen oder hätte mich in einer OT Blase verkrochen.
Das Alles vermisse ich so sehr, Ich werde eine Wunderkerze abbrennen und an euch denken.

Walburga

Nächstes Jahr wird alles Besser, bis dann

nach oben springen

#7

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 31.12.2020 17:39
von Bille • 11 Beiträge

Ich bin heute mit einem Drittel von MallenDôr durch einen schneeigen, matschigen, schlammigen Wald gelatscht und fühlte mich wenigstens ein gaaaaanz weniges bisschen wie auf'm Roots... aber es fehlt mir trotzdem.

Ich wünsche allen, die ich sonst in ein paar Stunden geknuddelt hätte, trotz allem einen schönen Abend, einen guten Rutsch, einen wunschgemäßen Start in 2021 und nur das Beste für das neue Jahr. Haltet alle die Ohren steif!

Knuddel
Bille (& Wölfchen)

nach oben springen

#8

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 01.01.2021 11:15
von Black • 345 Beiträge

Das war das erste Mal seit langem, dass ich Silvester ganz ohne maskierte, waffenstarrende Menschen vebracht habe. Es ist der 1.1. und ich torkele nicht im Halbschlaf, noch völlig high von den Eindrücken der Endschlacht , durch die Gänge und knibbele Ducttape von Fenstern. Wie doof. Mann, hab ich Euch vermisst.

Ich wünsche Euch allen ein grandioses 2021.

Black


lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey!

nach oben springen

#9

RE: Absage des Silvestercons

in Silvester 2020/21 01.01.2021 18:46
von Britta • 11.482 Beiträge

Frohes Neues Jahr!

Ich wünsche uns für das nächste Jahr

...dass Corona wieder Bier ist

...dass wir, wenn wir uns wiedersehen, wieder einen Schritt nach vorne machen können und nicht mehr zurück

...dass Positiv wieder etwas Positives ist

...dass Tests wieder in der Schule stattfinden

...dass Isolieren wieder für Häuser und Kabel gilt

...dass man mit einer Maske Karneval feiern kann

...und dass Donald wieder eine Ente ist.

Und natürlich am allerwichtigsten, dass wir wieder Cons machen können!

Ich habe Euch sehr, sehr vermisst. Es war unglaublich seltsam, keinen von Euch in den Arm nehmen zu dürfen an Silvester. Passt auf euch auf.

ganz lieber Gruß
Britta

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 810 Themen und 37981 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen