#1

Regelfrage- Zauber "Abstand"

in Roots- das Spiel, Regeln und mehr 06.09.2017 14:12
von Pater_Jonathan • 1.280 Beiträge

Moinsen,

da ich letztes mal auf dem Con bei einer Situation Unstimmigkeiten hatte, möchte ich diemal frühzeitig nachfragen.

Ich kenne Abstand so, daß sich niemand bis auf drei Meter an den Magier nähern kann, ihn wohl aber bespucken, bewerfen und beschießen kann. Von einem NSC hieß es allerdings, daß würde nur auf einen Gegner wirken. Was gilt?
Orginaltext aus dem Rootsregelwerk:
Der Magier färbt seine Hände schwarz und kreuzt sievor der Brust. Jeder Gegner kann sich nur noch auf max. 3 Meter nähern. Gilt nicht für Pfeile, Zauber etc. funktioniert auf Sicht, bleibt solange erhalten wie der Magier die Hände kreuzt.

Schönen Dank schon jetzt.
Christian


Was mich nicht umbringt......soll sich schon mal warmlaufen!
nach oben springen

#2

RE: Regelfrage- Zauber "Abstand"

in Roots- das Spiel, Regeln und mehr 06.09.2017 21:18
von Britta • 5.477 Beiträge

ah -
Jeder = jede Art von Gegner also egal ob EIN Untoter, Lebender, Zwerg, Gnom, Mensch...
nicht "jeder" im Sinne von "alle"
das wäre ganz schön heftig und würde uns um den Genuss bringen, dich einen Ball um deinen Kopf wirbeln zu sehen. ;o)


nach oben springen

#3

RE: Regelfrage- Zauber "Abstand"

in Roots- das Spiel, Regeln und mehr 06.09.2017 22:15
von Pater_Jonathan • 1.280 Beiträge

alles klar, Du bekommst einen Ball ;-)


Was mich nicht umbringt......soll sich schon mal warmlaufen!
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AngelyhecKa
Forum Statistiken
Das Forum hat 295 Themen und 14855 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen