#1

Testleser Dissertation gesucht

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.12.2018 15:39
von Inayan • 530 Beiträge

Halo liebe alle,

wie ein paar von euch wissen, werde ich zum Roots meine Doktorarbeit hier an der Uni Kiel, im Fachbereich Euere Deutsche Literaturwissenschaft und Medien, beenden und suche dafür Testleser.

Arbeitstitel:

Neverwhere
Zwischen Ober- und Unterlondon.
Raumstrukturen von Parallel und Unterwelten in der Gegenwartsphantastik

Umgang: 250 - 280 Seiten, aktuell steuere ich etwas zwischen 240 und 250 Seiten an. Ohne Literaturverzeichnis. Der Rest ist für Nachkorrekturen/Überarbeitung gedacht.
Die Arbeit ist auch auf Deutsch geschrieben.

Da ich mich seit knapp 5 Jahren intensiv mit dem Thema beschäftige bzw. im Vorfeld dazu auch eine Magisterarbeit geschrieben habe, und seit etwa Mitte des Jahres permanent dran arbeite, hätte ich gerne jemanden der nochmal drauf schaut. Der also nicht betriebsblind ist. ;-)
Vorkenntnisse in Literaturtheorie sind nicht erforderlich, allerdings beschäftige ich mich u.a. halt mit Literaturtheorie zur Phantastik, Raumphilosophie und im Schwerpunkt dann mit der Stadt London als literarischem Erfahrungsraum.

Im Hauptwerk nutze ich Neil Gaimans: Neverwhere, zu Deutsch Niemalsland. Dessen Darstellung der Welten von Ober- und Unter-London gibt es so innerhlab der Phantastik noch nicht und andere, aktuelle und größere Autoren wie Christoph Marzi oder Aaronovitch benutzen die dann nach ihm.

Im Hauptteil habe ich den Roman anlaysiert und wende darauf das von mir entwickelte Modell für phantastische Welten an. Sprich: Eine Figur wechselt von einer nicht-phantastischen Welt (unsere Ebene) in eine andere, phantastische (z.B. Phantasien (Michael Ende) oder halt Unter-London in Gaiman), erlebt dort etwas, dass ihn/sie verändert und kehrt zurück.
Ich habe eine Formel bzw. ein Modell dazu entwickelt, welche Voraussetzungen die Figuren haben müssen, was dann in der phantastischen Welt mit ihm/ihr geschieht (Entwicklung) und was dann passiert.
Das habe ich untersucht, aufbereitet, auf den Roman angewandt und darüber hinaus für andere Anwendungen innerhalb der Literatur angepasst.
Da sowohl Phantastik als Teil der Trivialliteratur eine eher dünn erforschte Fachwissenschaft ist, als es auch diesen Vergleich der Strukturen in der Germanistik noch nicht gibt, ist sie dann Teil der kommenden, weiterführenden Fachwissenschaft.

So: wer noch nicht aufgegeben hat ;-)

Aufgabe des Lesers. Die Arbeit lesen und mit bis Ende Januar Rückmeldung dazu geben. Sprich: Habe ich mich irgendwo verrannt, mich wiederholt oder sind Widersprüche drin, die ich aus Betriebsblindheit einfach nicht sehe.

Die Rückmeldung müsste bis Ende Januar bei mir sein, damit ich sie bis Ende Februar dann einarbeiten kann. Abgabe ist in der 1. Märzwoche. Verteidigung im Mai und die Endnote weiß ich dann im Juli.

Wenn sich jemand berufen fühlt, dann gerne bei mir melden. Alles andere besprechen wir dann per PM.

Danke

VLG

Biggy /Inayan


Every night I lie in bed, the brightest colors fill my head - a million dreams are keeping me awake.
I think of what the world could be, a vision of the one I see - a million dreams is all it's gonna take.
nach oben springen

#2

RE: Testleser Dissertation gesucht

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.12.2018 15:59
von Kritos • 73 Beiträge

Könnte ich wohl machen.


nach oben springen

#3

RE: Testleser Dissertation gesucht

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.12.2018 16:17
von JessicaD • 97 Beiträge

oh boy... neverwhere ist eins meiner lieblingsbuecher :D wenn ich darf, wuerde ich das gerne korrekturlesen ^^

p.s: englisch oder deutsch? kann beides gut genug, bin nur neugierig


zuletzt bearbeitet 11.12.2018 16:18 | nach oben springen

#4

RE: Testleser Dissertation gesucht

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.12.2018 16:29
von Inayan • 530 Beiträge

Auf Deutsch :-)

Prima. Danke


Every night I lie in bed, the brightest colors fill my head - a million dreams are keeping me awake.
I think of what the world could be, a vision of the one I see - a million dreams is all it's gonna take.
nach oben springen

#5

RE: Testleser Dissertation gesucht

in Für alles, worüber ihr sonst noch reden wollt 11.12.2018 21:32
von Ithilliel • 347 Beiträge

Ich würde auch gerne dazu stoßen, auch wenn ich nichts versprechen kann...

nach oben springen


Besucher
1 Mitglied und 1 Gast sind Online:
Balian Pfeif

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: baal_333
Forum Statistiken
Das Forum hat 782 Themen und 36538 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen