Gott der Magie und Geheimnisse, Symbol: Feuer
Azrtoh ist der Gott der Magie und aller arkanen Künste, auch wenn die meisten sagen würden, er ist Hermetiker (also jemand der mit Formeln, Zeichen, Ritualkreisen arbeitet, irgendwie fast wissenschaftlich). Auf vielen Inseln haben sich andere Geister und Götter für Magie etabliert und die Kunst der Magie ist in viele, viele Einzelkünste zerfallen wie z.B. Schamanismus, Blutmagie, Nekromantie, alchemistische Zauberei etc, die oft von sich behaupten, nichts mehr mit Azroth zu tun zu haben. Seine Priester sind ALLE aktive Magier und waren mit die ersten, die versuchten die neue Welt zu erkunden. Seine Insel ist eine Vulkaninsel mit noch aktivem Vulkan, (NICHT TARASHS ZORN!) Prüfsitz für Meister und Großmeister, die allgemeine Anerkennung und höchstes Wissen wünschen, anerkanntes wissenschaftliches und spirituelles Zentrum der Inseln der Zauberer. Für die Priester gibt es allerdings auch durchaus Probleme, da seit kurzem (einigen Jahren) immer mehr Leute auftauchen, die keine Magier sind in keinem Sinne aber trotzdem erstaunliches bewirken. Der erste Hinweis war der Orden der Reinheit, aber über den weiß man zu wenig (sogar die Azrothi kennen seine Geheimnisse nicht), die zweiten waren die Navigatoren, die anscheinend irgendwie das Meer beruhigen, ohne Magier oder Priester zu sein, jetzt tauchen auch immer mal wieder (sehr selten ) Einzelpersonen auf und die Azrothi fragen sich: Wer sind diese Leute? Was tun die da? Wie machen die das?
Priesterfähigkeit: hochgradige Magie, kann Feuer werfen
Priestertabu: darf niemals einem Eschgal- oder Tammuzpirester die Hilfe verweigern


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 827 Themen und 38523 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0