Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam
Datei anhängen

In Antwort auf

Kräutersystem • Absender: Britta, 09.01.2020 15:39

Thema Kräuter im Wald

für jeden, der nicht weiß, wie das Kräutersystem funktioniert, hier mal eine Zusammenfassung. Die Fragen kommen dann im nächsten Post. Das Regelwerk hat sich als zu kompliziert herausgestellt, wir werden es überarbeiten.


Kräutersammeln / Alchemie / Giftkunde / Kräuterkunde INFOS
Wir haben Komponenten, die stellen wir dar entweder durch Kastanien oder Durch gefüllte Walnüsse. Kastanien sind Standartkomponenten und kommen häufig vor, Walnüsse sind selten.
Jede Komponente ist 10 Punkte wert. Wir erwarten einfach, dass ihr für simple Tränke wenig Aufwand, für hochkomplexe Tränke viel Aufwand betreibt an Komponenten, Show, Zeit.
Eine Grundkastanie kommt in jeden Trank – egal was für eine Wirkung der haben soll. Die zählt NULL Punkte und dient als Basis. Für einen 10 Punkte äquivalenten Trank braucht ihr also 2 Kastanien (Basis + 1 Kastanie von 10 P) für einen 30 Punkte äquivalenten Trank braucht ihr 4 Kastanien (1 Basis + 3 Kastanien). Ab 40 Punkte Äquivalent braucht ihr außerdem Walnüsse, s.u.
Der SC erklärt der SL warum sein Trank etc wie funktioniert.
Für alle Tränke, die was Besonderes sind, müssen „passende“ Walnusskomponenten verwendet werden. Einfache Heiltränke können mit simplen Kastanienkomponenten gebraut werden. Wenn die Komponente nicht passt oder wenn ein aufwendiger Trank ohne besondere Komponenten gebraut wird, wird der Trank nicht funktionieren. Zumindest nicht so wie du möchtest ;o)
Zu den Kastanien:
Kastanien können von allen Charakterklassen / mit allen Fähigkeiten wie Kräuterkunde, Giftkunde und Alchemie verwendet werden. Ab 10 Punkten in einer dieser Fähigkeiten reicht auch zum finden und erkennen. Waldlaufen zählt auch.
Es gibt 5 Farben: rot – magische Komponente
Grün – giftige Komponente
Lila – Heilung
Silber – Negativum, Dreht entweder die Wirkung um, ODER schwächt
Gold – Positivum, Verstärkung
Ob eine lila Kastanie (Heilung) für euch Kamille, der Heilstein von Yps oder eine Heilkastanie ist, bleibt euch überlassen. Wichtig ist nur, dass Euch klar ist, welche Farbe was bedeutet!
Ihr könnt dabei jetzt entweder die Kastanie durch Kamille ersetzen oder die Kastanie selbst verarbeiten, irgendwas wird verarbeitet.
Bringt die Kastanie auf jeden Fall mit und gebt sie entweder an eine SL ab oder verarbeitet sie! Sagt nicht: „dieses Kamillenbündel ist hundert Kastanien wert, die ich gerade im Wald gefunden habe!“
Komponenten die Kastanien sind oder sein sollen werden mit dem Attribut „GEMEINE“ bezeichnet, damit es zu keinen Verwechslungen kommt mit den Walnüssen. GEMEINE Kamille ist also eine lila Kastanie oder deren Ersatz, Heilkomponente, ca 10 Punkte wert.
Ein „grünes Kamillensternchen“ wäre eine Walnuss, also eine besondere Komponente.
Man kann eine Kastanie pro Trank ersetzen durch eine spannende/hübsche Sache, die man im Wald gefunden hat und als Komponente definiert. Wenn ihr also ein besonderes Moos seht, könnt ihr das mitbringen und es zur Komponente erklären. WICHTIG! Ersetzt maximal EINE Kastanie pro Trank UND bitte köpft die Lieblingsblume der Herbergsmama nicht oder sammelt geschützte Pflanzen. Keine lebendige Tiere! Keine toten Tiere wenn sie etwas anderes als Insekten sind!
Zu den Walnüssen
OT zur Erklärung: es handelt sich um eine Walnuss, die wir mit einer Nummer versehen haben. Jede Walnuss wurde vorher von uns geknackt und neu befüllt. Das spannende ist also der Inhalt der Walnuss, nicht die Nuss selbst. (Wenn sie nicht gefüllt ist, ist das ein Versehen.
Manchmal stellen wir auch noch einen Spieß mit Zettel daneben, wie die Komponente heißt, ob sie nur bei Sonnenuntergang zu pflücken ist etc. Im Wald verzichten wir gerne auf den Zettel. DIE WALNUSS bzw. deren Inhalt ist wichtig , nicht der Spieß oder Zettel! Bitte nicht diesen mitnehmen und die Nuss liegen lassen. BEIDES einsammeln, den Spieß der SL geben oder wegwerfen (Waldhygiene) , die Nuss behalten und zur Verarbeitung knacken, den Inhalt verarbeiten.
Die Walnüsse haben keine FÄRBUNG. Der Sammelnde muss wissen, was sammelt er da ein! D.h. er muss sich vorher Komponentenbücher unserer Welt besorgt haben oder irgendwie anders an diese Infos gekommen sein was die Nummer auf der Walnuss bedeutet. Beim Check – In oder vorher werdet ihr einige Infos erhalten, aber nicht alle.
Wer OT nicht weiß, was die Nummer auf der Walnuss bedeutet weiß es auch IT nicht. Wenn diese Walnuss giftig ist, dann schaut die SL auf Eure Hände, wenn ihr sie mitgeschleppt habt und sagt höflich “schade, keine Handschuhe. Tja dann fall mal um…….” Wenn ihr in die Komponentenbücher schaut stehen dort immer die Eigenschaften der Walnuss / des Krautes. Somit sind die Spießchen mit Zettel eigentlich überflüssig, wir verwenden sie nur als Hilfsmittel (auch damit ihr die Nüsse findet)
Mit besonderen Komponenten kann man nur arbeiten, wenn man den Fähigkeitenwert auf Minimum 30 besitzt.
Die Walnüsse sind den drei Fertigkeiten Alchemie, Kräuterkunde und Giftkunde zugeordnet. Manche nur einer Fähigkeit, manche allen dreien – das sind ALLgemeine Komponenten – nicht GEMEINE! Man kann einer Fähigkeit zugeordnete Nüsse auch nur mit dieser finden.
Brauen:
Tränke brauchen verschiedene Mengen von Komponenten. Alles was einen ähnlichen Effekt hat wie ein Zauberspruch bis incl. 30 Punkte braucht normalerweise keine Walnüsse. Ausnahmen könnten die SL s definieren z.B. wenn ihr keinen Trank sondern ein Zeitverzögertes Kontaktgift oder Gas etc. herstellt.
Zur Verarbeitung einer Komponente braucht man mindestens 5 Minuten (es muss ja auch köcheln etc)
Beispiel: ein Freundschaftstrank hätte 20 Punkte, keine Walnuss nötig, 3 Kastanien gebraucht, Verarbeitungszeit 15 Minuten.
Beispiel 2: ein magische Rüstung 6 (200P Zauber nur von Großmeistern machbar) braucht 21 Kastanien (von denen mindestens eine durch eine Walnuss ersetzt worden sein muss, aber mehr wäre schon besser) ) Zeitaufwand 1 Std 45 Minuten.
Die Zeitspannen sind grobe Richtwerte, keine Gesetze. Normalerweise wird die SL ein 4 Mann Alchemie-Ritual nicht scheitern lassen, weil ihr schneller fertig seid als gedacht.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 804 Themen und 37874 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen