Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam

In Antwort auf

RE: Veigh - und manche Fragen will man nicht beantwortet haben • Absender: , 04.07.2016 01:38

"Taktiker der Armen ... nun so hat mich noch niemand genannt. Größenwahnsinniger Philanthrop ... gieriger Raffzahn und andere Nettigkeiten mehr aber das ist mal neu. Gefällt mir, auch wenn ich "für" dem "der" vorziehen würde. Aber wer bin ich einen Diener der Weisheit zu korrigieren. Wollen wir hoffen das wir uns bei meinen Vorhaben keinen Bruch heben. Ich hoffe wir kommen fürs erste mit dem aus was ich an Kupfer, Silber und Gold vor Ort zur Verfügung habe. Ich muss Veigh unbedingt nach den Wertigkeiten von Kupfer zu Silber zu Gold fragen. Das war auf der Insel von Releys sehr merkwürdig, irgendwie war da ein Silber am Anfang 30 Kupfer wert dann mal nur 10 dann mal 20 dann 15 dann wieder 10 es war aus der Sicht eines Händlers ein graus und Gold ... pah Gold war reine Verhandlungssache hatte ich das Gefühl. Ich glaube mit einer richtigen Goldmünze konnten die überhaupt nichts anfangen -zum Glück hab ich für solche Fälle immer ein paar Edel und Halbedelsteine bei mir, damit können die meisten etwas anfangen ... da ist der Wert zwar definitiv Verhandlungssache aber das weiß man wenigstens vorher-. Hat mich etwas verwirrt mit dem Geld hier und das darf mir auf keinen Fall passieren wenn ich mit dem Haus Orth oder anderen Händlern rede, geschweige denn verhandle. Mehr Finanzreserven nach Eridmea zu bekommen dürfte etwas dauern, das reisen ist kein Vergnügen. Auch wenn ich es in nicht allzu ferner Zukunft auf mich nehmen muss. Verpflichtungen an einem anderen Ort werden mich kurz dazu zwingen einige Zeit abwesend zu sein, wenige Wochen nur nicht länger keine Sorge und erst in einigen Monden. Ich habe noch Verantwortung über einen anderen von Krieg gebeutelten Landstrich, als Lehnsherr - daher der Titel Landgraf also das königliche Hoheit das du hier an Bord schon gehört hast -, übernommen und helfe dort der Bevölkerung beim Wiederaufbau. Doch geht es ihnen ungleich besser. Sie brauchen "nur" eine Starthilfe um wieder auf die Beine zu kommen. Saatgut, Baumaterial, etwas Geld und Schutz. Im vergleich zu hier also etwas das ich sehr gut durch meine erfahrenen Verwalter delegieren kann und gelegentlich in Augenschein nehme ob ich persönlich helfen muss.

Aber kommen wir nochmal zur Weberin zurück die Details wollte ich ja zurück stellen bis Veigh wieder da ist.

Was ist denn diesen Ereignissen vorweggegangen? Die Weberin wird doch nicht gesagt haben: "Oh toll, zwei tote Götter! Weltuntergang beginnt in 5 ... 4 ... 3 ... 2 ... 1 ..." und dann waren die Helden doch noch schnell genug. Da muss das mehr passiert sein als nur das Duell das für beide beteiligten Götter mit dem Tod endete. Warum war die Weberin überhaupt da, was war mit ihr geschehen, hatte man auch sie angegriffen, oder jemanden den sie kannte, gar liebte?

Ich muss mich entschuldigen mein Freund, ich komme mir wie ein dummes Kind vor das die Welt nicht mehr versteht. Für jemanden der seine eigene Göttin mit dem "du" anspricht ist es ungewohnt so wenig über ein Pantheon zu wissen. Besonderes wenn er den Menschen die unter diesem Pantheon leben und zur Zeit, und bitte ohne deine Götter anklagen zu wollen denn dafür kenne ich sie nicht gut genug, unter besagtem Pantheon leiden. Ich habe bisher nur die Präsenz von Alogrimonde gespürt und diese war angenehm und freundlich, sonst hatte ich noch keinen Kontakt zu Euren Göttern, Ich nehme mal an das ich früher oder später Kontakt zu Eschgal und Tammuz haben werde, das wird unvermeidlich sein. Ich werde sogar ihre Tempel besuchen müssen, von beiden. Weißt du wo ich die Tempel der Tammuz und der Eschgal finden kann? Dort hinzugehen steht auf meiner zu erledigen Liste relativ weit oben, wahrscheinlich nach melden beim Orden der Reinheit. Candra wird wohl auch eine Rolle für mich spielen ob meiner Natur. Aldros werde ich zumindest mal meine Aufwartung machen, soviel Höflichkeit muss sein als neuer Händler in der Stadt. Sinas stehe ich sehr nahe das ist wohl klar aber auch Tanesh und Tarash ja selbst Pathor vertreten Aspekte meines Glaubens und somit meiner Göttin. Es ist zum verzweifeln. Das ich hier nicht offen zeigen kann wen ich verehre, SIE versteht das. Ich diene IHR nicht zum ersten mal im verborgenen. SIE hat außerhalb meiner Heimat nicht mal so etwas wie Tempel oder heilige Orte, wie du es kennst. Es gibt Stätten der Macht die IHR heilig sind, an diesen ist es besonders leicht zu IHR kontakt zu finden, aber das ist etwas anderes als einen Tempel zubauen. Ich weiß nicht ob du mir folgen kannst, manchmal springen meine Gedanken einem Kaninchen nicht unähnlich hin und her. Das was einem Tempel oder heiligem Ort noch am nächsten kommt und nicht in meiner Heimat steht findet sich in Solonia und ist die Festung des Lebens, mein Hauptwohnsitz und das Heim aller Kinder Gaia's und vieler anderer, aber dazu kommen wir noch. Von meinen leiblichen Vater zu meiner Geburt für mich erschaffen und mir übergeben als ich ihn endlich fand. Ich brauche auf jeden Fall mehr Unterweisung von dir als nur dieses Pergament. Doch bleiben wir erstmal bei der Weberin. Nun was weißt du über die Vorfälle aus jener Zeit?"

Marcian blickte Jonathan an mit welchem der Getränke er ihm eine freunde machen konnte.
(Wasser, Fruchtschole aus Sirup (Apfel, Birne, Kirsche, Erdbeere, Johannisbeere, Holunderbeere, Granatapfel)
dunkles Bier, roter Wein, weißer Wein, Rum, Korn, Kehlenschneider)


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 827 Themen und 38523 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen