Benutzername:
Betreff:


Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
idee
frage
blush
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Sicherheitsabfrage*
Tippen Sie die Buchstaben hier ein:

 
*Zur Vermeidung von Spam

In Antwort auf

Vorsicht: Billig Larp-Pfeile • Absender: Esmeralda, 01.03.2018 08:12

Bei mir flatterte gerade folgende Warnung im LarpZeit Newsletter rein:

Hier zur Abwechslung einmal KEINE Kaufempfehlung: Seit kurzem findet man mit Stichworten wie „Larp Safe Foam Arrow Heads“ unter anderem bei Amazon und ebay preislich scheinbar äußerst attraktive Schaumstoffköpfe zum Aufschrauben auf Pfeile mit Gewinde. Diese werden unter anderem als tauglich für Larp beworben. Rein äußerlich sind diese billigen Importe aus China den Produkten bekannter Hersteller sehr ähnlich, beim Innenleben sieht es jedoch ganz anders aus: oft fehlen Durchstoßschutz und Druckverteiler, um den Pfeilschaft abzubremsen, beziehungsweise die Kraft flächig zu verteilen. Wir haben beim Testen in der Redaktion außerdem festgestellt, dass man bei unseren Musterexemplaren die Schaumstoffkomponenten des Kopfes bereits durch halbwegs kräftiges Drehen voneinander lösen konnte – die Verklebung war ein Witz! Eine Bitte an alle Bogenschützen: Hände weg von diesen Pfeilen!


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 811 Themen und 38018 Beiträge.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen